„Theaterdurst – Herr Beck und die Höllenlimonade“ ist ein unkonventioneller Theater(ver)führer

Ein Regisseur im Blutrausch inszeniert in Stefan Benzes Auftakt einer satirischen Romantrilogie, „Theaterdurst“, ein Shakespeare-Massaker.

BildEs ist ein ziemlicher Skandal, als ein Regisseur im Blutrausch ein Shakespeare-Massaker inszeniert. Der alte Kritiker der „Neuen Post“ hat mal wieder alles verpasst. Deshalb muss sich Justus Beck nun mit dem Praktikanten Franz herumärgern, der über den nächsten Eklat twittern soll. Dann brechen auf einmal Schauspielerinnen auf offener Bühne zusammen. Ist es Sabotage an der Kunst oder handelt es sich um perfide Mordanschläge? Der müde Rezensent ist jetzt hellwach, und Franz gibt den entscheidenden Hinweis. Der satirische Theaterkrimi ist der Auftakt zu einer Romantrilogie um den Kritiker und Weinhändler Justus Beck, der Klassiker erklärt und Verbrechen aufklärt. Im ersten Band muss sich Herr Beck um drei vergiftete Schauspielerinnen und die fünf Theaterklassiker „Titus Andronicus“ , „Medea“, „Kabale und Liebe“, „Romeo und Julia“ sowie „Amphitryon“ kümmern.

Der kurzweilige Roman „Theaterdurst“ von Stefan Benz ist ein unkonventioneller Theater(ver)führer und ein tragikomischer Theaterkrimi um einen Kritiker mit schwachem Herzen und großem Weindurst, den die Schaulust zum Detektiv macht. Es ist ein wunderbar andersartiger Kriminalroman, der sich vor allem für Liebhaber von klassischen Theaterstücken und packenden Krimis eignet. Benz gelingt es darin auf clevere Weise, die Theaterwelt mit einer fesselnden Kriminalhandlung zu verbinden. Auch über Shakespeares Werke lernt man ganz nebenbei viele interessante Fakten.

„Theaterdurst“ von Stefan Benz ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-6294-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mensch 2.0: Die 2. Schöpfung – Gnadenlos konkreter Roman

Thomas R. Class verfolgt in „Mensch 2.0: Die 2. Schöpfung“ Zukunft und Ende der Menschheit, wie wir sie kennen.

BildDer gnadenlos konkrete Roman verfolgt Zukunft und Ende der Menschheit, wie wir sie kennen und stellt die spannende Frage, was und wer nach der Menschheit kommt. Die Geschichte beginnt mit dem mächtigsten Mann der Welt. Sein Name ist Aaron Goldman und er will Gott den Blueprint für das menschliche Gehirn wegnehmen. Sein Ziel ist die Produktion von Kunstmenschen. Sein gewissensfreier kaufmännischer Arm „Fretty“ Wangler Levine hat die Option, seinen Boss dabei entweder wirkungsvoll zu unterstützen oder alles zu seinem eigenen Vorteil zu wenden. Doch was für ein Spiel spielt Hang Zhen Blau, sein undurchsichtiger Finanzvorstand? Und was erwartet er von seinem hochgebildeten Studienfreund Siegfried Nibelung? Alles geht gut, bis die vollkommen künstliche Schönheit Eva, die sinnliche Lenina und die offensichtlich tollwütige Kommandeurin Lady de Winter in Goldmans Weg treten.

Huxley’s „Schöne neue Welt“ wirft 1932 einen dystopischen Blick auf die Welt im Jahr 2540 n. Chr. und legt mit dem Buch einen literarischen Klassiker vor. „Mensch 2.0: Die 2. Schöpfung“ sieht sich in der Tradition Huxleys und denkt Klassikers weiter. Alles, was Sie in „Mensch 2.0: Die 2. Schöpfung“ lesen, ist bereits heute in all seinen Anfängen gnadenlos konkret ersichtlich: Sie erleben tagtäglich genau, wohin die Entwicklung geht (KI und Co. lassen grüßen). Im Mittelpunkt von Class‘ Roman stehen die Menschen der Zukunft und die Frage danach, inwieweit diese wirklich noch echte Menschen sind. Der Roman kommt als Dystopie daher, wobei der Inhalt gar nicht allzu weit von der Realität entfernt ist. Thomas R. Class will die Leser mit seiner fesselnden Dystopie nicht nur unterhalten, sondern sie auch dazu ermutigen, über die Welt und was darin geschieht, nachzudenken.

„Mensch 2.0: Die 2. Schöpfung“ von Thomas R. Class ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-5370-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Konzert für Soloklavier – eine musikalische Geschichte über eine folgenreiche Entdeckung

Dagmar Graupners eröffnet ihrer Protagonistin in „Konzert für Soloklavier“ eine ganz neue musikalische Welt.

BildAn dem Tag, der Catherines Leben verändern soll, regnet es in Strömen. Sie ist allerdings ohne Regenschirm unterwegs, weil sie es nicht mag, von dem Rest der Welt „abgeschirmt“ zu sein. Die Entdeckung, die sie an diesem Tag macht, hätte sie mit Regenschirm als Barriere zwischen sich und der Welt wahrscheinlich auch gar nicht gemacht. Die Entdeckung führt sie zurück auf den Weg ihrer Schwester und damit zu einem mysteriösen Fremden, der ihr eine bis dahin unbekannte musikalische Welt erschließt. Von Beginn an erliegt die Frau dem Sog der atemberaubenden Kompositionen Charles Valentin Alkans und ist fasziniert von dessen bruchstückhafter und geheimnisvoll-tragischer Biografie.

Die romantische und musikalische Erzählung „Konzert für Soloklavier“ von Dagmar Graupner zieht die Leser ab der ersten Seite in ihren Bann. Graupner erzählt eine Geschichte voller Magie der musikalischen Art und schicksalhaften Begegnungen. Die Spannung baut Graupner in ihrer Erzählung nicht mittels Action-Szenen oder Schockmomenten auf, sondern durch eine packende Handlung und feiner Charakterzeichnung. „Konzert für Soloklavier“ ist eine Erzählung voller Dramatik und jeder Menge Musik. Lassen Sie sich in eine musikalische Geschichte entführen, die Sie bis zur letzten Buchseite in ihren Bann schlägt.

„Konzert für Soloklavier“ von Dagmar Graupner ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-7860-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Harte Schatten – fesselnde Lektüre beschäftigt sich mit der Zeit des dritten Reiches

Ein Abwehr-Offizier wird in Binga Hydmans „Harte Schatten“ unter strengster Geheimhaltung auf einen der schlimmsten SS-Offiziere angesetzt.

BildDeutschland ist in die Hände der Nationalsozialisten gefallen. Während sich innerhalb der deutschen Abwehr unter Admirals Canaris der militärische Widerstand formiert und die Abwehr sogar ein Attentat auf Heinrich Himmler plant, verüben SS-Offiziere des Sicherheitsdienstes in Russland unvorstellbare Verbrechen. Heinz Kessler, einer der fähigsten Abwehr-Offiziere wird unter strengster Geheimhaltung auf einen der schlimmsten SS-Offiziere angesetzt, um ihn auszuschalten. Nach einem gescheiterten Attentat auf Hitler, wird Canaris verhaftet und die Abwehr der SS einverleibt. Kessler, der zur SS übertreten musste, plant nun die Befreiung und Flucht seines ehemaligen Chefs aus dem Konzentrationslager. Allerdings rennt ihm langsam die Zeit davon.

Binga Hydman veröffentlichte bislang zumeist gesellschaftspolitische Artikel und arbeitet als Redakteur. In seinem Debütroman verknüpft der Autor historische Begebenheiten aus der Zeit des Nationalsozialismus und des Zweiten Weltkrieges mit der fiktiven Lebensgeschichte eines Offiziers, der seinem eigenen Gewissen folgt. Der spannende Roman „Harte Schatten“ von Binga Hydman beschäftigt sich mit einem dunklen Kapitel der Geschichte und scheut sich auch nicht vor der Beschreibung von brutalen Taten, die unvorstellbar sind, aber doch so oder ähnlich durchaus geschahen. „Harte Schatten“ ist daher kein Werk für schwache Nerven. Es geht in der Handlung um Widerstandskämpfer, die GeStaPo, Konzentrationslager, den Holocaust und den Russlandfeldzug. Hydman bringt Geschichte in seiner Erzählung auf sehr eindrückliche und erlebbare Art näher.

„Harte Schatten“ von Binga Hydman ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-7283-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lancelot & die Seelenbande der Drachen – Fortsetzung der magischen und etwas anderen Artussage

Guinever muss sich in Ever B.s „Lancelot & die Seelenbande der Drachen“ ihrem Schicksal stellen, wenn sie will, dass Lancelot überlebt.

BildLoreen wacht nach einem Alptraum verschwitzt und verstört auf. In ihrem Traum, in dem sie den Kampf von Dún na Gall beobachtet, sieht Guinevere sterben, als diese einen Speer, der für Lancelot bestimmt war, abwehrt. Es scheint nun so, als würde Merlins Plan nicht aufgehen. Das Königreich wird zerfallen. Doch von Deidre erfährt Loreen nach ihrem Traum, dass es doch noch Hoffnung gibt. Währenddessen wird in der modernen Welt ein schwer verletztes Mädchen in die Notaufnahme eingeliefert und Dr. Lancelot versucht ihr Leben zu retten. Auf welche Weise sind die Ritter der Tafelrunde mit der Gegenwart und dem verletzten Mädchen verbunden?

Der Roman „Lancelot & die Seelenbande der Drachen“ von Ever B. ist der zweite Teil der fantastischen Reihe rund um Guinevere, Lancelot und jede menge mythische Figuren. Der erste Teil „Lancelot & die Höhle des Drachen“ von Ever B. lieferte den gelungenen Auftakt zu einer etwas anderen Trilogie über „imaginäre“ Freunde und unverhoffte Wendungen des Lebens. Auch in der packenden Fortsetzung werden Leser wieder in eine parallele Welt entführt. In dieser leben Artus und seine Tafelrunde und es wimmelt nicht nur voller Drachen, sondern Konflikte werden in dieser fantastischen Welt noch mit dem Schwert ausgetragen. Lassen Sie sich von einer magischen Welt begeistern: der Geschichte von Guinevere und Lancelot.

„Lancelot & die Seelenbande der Drachen“ von Ever B. ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-5599-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: http://publish-books.tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Halvar’s Gelöbnis Teil 3 – Fortsetzung der abenteuerlichen, nordischen Saga

Halvar und seine Nordmänner erleben in Gerhard Rolf Günter Fischers „Halvar’s Gelöbnis Teil 3“ erneut aufregende Abenteuer in fernen Ländern.

BildDas Abenteuer des Wikinger Halvar, der in Band 1 auszog, um den Sinn seines Lebens zu erkunden, geht weiter. In der Fortsetzung „Halvar’s Gelöbnis Teil 3“ ergreifen die Schiffe des Kleinkönigs die Flucht und auch Halvar zieht sich mit seinen Nordmännern zurück. Sie segeln über Gibraltar nach Palästina ins heilige Land und lassen sich dort teilweise unter großen Gewissensbissen zum Christentum bekehren. Als die Brüder mit reicher Beute und Macht nach Birka zurückkehren, rächen sie sich an einer früher marodierenden Bande von Mordbrennern und Halsabschneidern. Es kommt dann zu einer Aussprache zwischen dem Ältestenrat, den heimgekehrten Nordmännern und ihrem König – und Bischof Ansgar erscheint. Wie werden der heidnische König und ein Botschafter Gottes das Schicksal des Stammes entscheiden?

Die Reihe „Halvar’s Gelöbnis“ von Gerhard Rolf Günter Fischer ist eine authentische, amüsante und fesselnde Wikinger Saga. Es geht um einen geläuterten Nordmann und dessen Entwicklung vom Heiden zu einem getauften Christen zur Zeit des Dänenkönigs Godfred im Jahre 800 nach Chr., als er sich anschickte, England mit seinen Schiffen zu erobern. Die Leser folgen dem Wikinger-Helden in „Halvar’s Gelöbnis Teil 3“ erneut auf eine lange Reise, die voller Abenteuer und Herausforderungen steckt. Sie begleiten ihn durch verschiedene Länder, nehmen an Schlachten teil und lernen mehr über die Mythologie und Geschichte der Wikinger. Auch der dritte Band der Abenteuer-Reihe „Halvar’s Gelöbnis“ kommt wieder als actiongeladener Roman mit nachdenklichen Momenten daher. Fans nördlicher Sagen aufgepasst, es wartet ein neues mythengetränktes Abenteuer auf euch!

„Halvar’s Gelöbnis Teil 3“ von Gerhard Rolf Günter Fischer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-8355-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: http://publish-books.tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wolfsberg – ein schicksalhafter Regionalkrimi aus Deutschlands Mitte

Ein Insider mit kriminellen Ambitionen sorgt in Reinhard Lehmanns „Wolfsberg – Leidenschaft und Wahn“ für Probleme, die mit zerbrochenen Herzen enden.

BildAnwalt Wolfhard ist Teil eines geheimen Bündnisses und eines perfiden Plans. Er ist Sprecher eines Teams von Entscheidern aus der Regierungsbank. Sie verantworten den Heilungsprozess hin zu einer wirtschaftlich tragfähigen Ölraffinerie. Doch das Schicksal schlägt hart zu. Eine verheerende Pleite überflutet das Geiseltal in Mitteldeutschland. In der Gegenwart lauert im Hintergrund ein Schläfer, ein Insider mit kriminellen Ambitionen. Er ist ein Erpresser mit dem Wissen über die zerstörerische Machtfülle. Das Stillschweigen kostet die Beteiligten fünfzig Millionen Euro. Eine gefährliche Gratwanderung nimmt ihren Anfang, welche die Offenlegung der Verstrickungen im subtilen System der Wirtschaft zu verhindern sucht.

Ist die angestrebte Selbstfindung die Lösung, um der Bedrohung auszuweichen? Findet der Profi Weidner vom Bundeskriminalamt eine passendere Antwort? Löst er damit das Rätsel um den verborgenen Feind in „Wolfsberg – Leidenschaft und Wahn“ von Reinhard Lehmann? Lässt sich die anrollende Katastrophe so noch abwenden? Lehmann fesselt Krimifans vom ersten Kapitel an mit einer packenden Erzählung um Geld, Gier und Verbrechen. Sein Roman wartet mit reichlich Spannung auf lässt seine Leser miträtseln und einen mysteriösen, geheimen Pakt aufdecken.

„Wolfsberg – Leidenschaft und Wahn“ von Reinhard Lehmann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-1956-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: http://publish-books.tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stella Nova – ein historisches Drama über die schwierige Geburt der modernen Wissenschaft

In Thomas Alexander Kleins „Stella Nova“ ringt ein Forscher und Freund Johannes Keplers im Glauben an die Wissenschaft mit den Wirrungen seiner Zeit.

BildMartin Stauber ist ein nicht minder begabter Freund des Astronomen und Mathematikers Johannes Kepler. Er ist von frühester Jugend von allem Lebendigen fasziniert und erforschte eifrig und mit unendlicher Geduld die Tier- und Pflanzenwelt. Seine vergleichenden Untersuchungen lassen ihn dabei mehr und mehr an eine langsame Entwicklung allen Lebens glauben. Allerdings bereitet ihm seine Arbeit mehr als einmal große Schwierigkeiten und bringt ihn bei Lehrern und Professoren in Verruf. Denn er lebt in einer Zeit, in der ein Großteil der Macht bei der Kirche liegt, und in der immer wieder Kritiker und Andersdenkende auf dem Scheiterhaufen enden. Er kann auf kein Verständnis für seine Erkundungen hoffen. So ist ihm auch der Feuertod seines Vorbildes Giordano Bruno eine Warnung. Doch anders als Kepler, der immer zwischen allen Stühlen sitzt und trotz aller Anerkennung ein Leben in finanzieller Not führt, arrangiert sich Stauber mit der alles beherrschenden Kirche und tritt als kleiner Gemeindepfarrer in deren Dienst.

Es tun sich in „Stella Nova“ von Thomas Alexander Klein bald Widersprüche zwischen seinen Forschungen und seinem Beruf auf. Sie verursachen in dem Forscher einen immer tiefer werdenden Spalt. Viele Jahre unermüdlicher Forschung gehen ins Land, ehe er Frieden mit seinen Erkenntnissen und seinem Beruf machen kann. Doch dann verändert der Beginn des Dreißigjährigen Krieges alles, und nichts ist mehr wie es einst gewesen war. Der packende historische Roman lässt die Leser auf spannende Weise an einer faszinierenden Zeit der Geschichte teilhaben und bringt ihnen anhand des faszinierenden Protagonisten den Kontrast zwischen Astronomie und Glauben und die schwierige und steinige Geburt der modernen Wissenschaft näher.

„Stella Nova“ von Thomas Alexander Klein ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-8815-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Reportage: Das Geheimnis der 70 paradiesischen Jungfrauen – fantastischer, mythisch anmutender Streifzug

M. El-Attar untersucht in „Die Reportage – Das Geheimnis der 70 paradiesischen Jungfrauen“ mit seinen Protagonisten ein Mysterium aus dem islamischen Glauben.

BildDer islamische Glaube besagt, dass Rechtgläubige nach dem Tod als Belohnung von 70 Jungfrauen von blendender Schönheit im Paradies auf grünen Kissen in Blumen berankten Lauben erwartet werden. Diese Damen sind ewig jung und von erhabener Reinheit. Ein Kölner Redakteur versucht im Rahmen einer Reportage das Mysterium, um deren Wesen zu entwirren. Doch seine Nachforschungen geraten in eine Sackgasse. Er muss auf die Unterstützung seines Zimmergenossen zurückgreifen, der seine Jugend im mediterranen Alexandria verbracht hat und mit der arabischen Sprache aufgewachsen ist. Es beginnt ein fantastischer Streifzug durch die schattenhafte historische Zeit. Es fängt alles mit einer rätselhaften Entführung aus der Alten Welt an. Die beiden Redakteure finden nach und nach die ersten Spuren.

Als die beiden Redakteure in „Die Reportage – Das Geheimnis der 70 paradiesischen Jungfrauen“ von M. El-Attar dann auf eine vielversprechende linguistische Spur stoßen, mündet ihre verschlungene und mystisch anmutende literarische Suche schließlich in eine historische Momentaufnahme außerhalb des Paradieses. Die Leser begeben sich in der faszinierenden Lektüre zusammen mit den Protagonisten auf eine spannende Suche nach Antworten über ein uraltes Mysterium. Sie blicken historisch weit zurück und lernen dabei auch viel über den islamischen Glauben.

„Die Reportage – Das Geheimnis der 70 paradiesischen Jungfrauen“ von M. El-Attar ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-5680-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: http://publish-books.tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die Reportage: Das Geheimnis der 70 paradiesischen Jungfrauen – fantastischer, mythisch anmutender Streifzug

Der aufrecht gebückte Mensch – neues Sachbuch setzt sich mit den Werten in unserer Gesellschaft auseinander

Wolfgang Paul spürt in „Der aufrecht gebückte Mensch“ der Zerrissenheit des modernen Menschens nach.

BildEs gibt kein anderes Wesen in diesem Universum, das der gleichen Polarität zwischen Gut und Böse ausgesetzt ist wie der Mensch. Dieser schwankt zwischen extremen Werten. Genau dieser Zerrissenheit widmet sich Wolfgang Paul in seinem Sachbuch „Der aufrecht gebückte Mensch“. Die meisten Menschen haben von sich selbst den Eindruck, aufrecht und selbstbestimmt durchs Leben zu gehen. Sie wissen, wer sie sind, welche Werte sie haben und was sie von anderen Menschen erwarten. Doch oft haben diese anderen Menschen Werte, die uns vollkommen fremd sind. Doch das ist nur die halbe Wahrheit. Nachdem wir Evolutionsstufe um Evolutionsstufe durchlaufen haben, uns zum aufrechten Wesen entwickelt haben, zeigt sich plötzlich etwas unerwartetes: Wir bücken uns wieder.

Aber wie konnte es dazu kommen? Dieser Frage geht Wolfgang Paul in einem nachdenklich machenden und inspirierenden Buch auf den Grund. In „Der aufrecht gebückte Mensch“ beschäft sich der Autor mit unseren Werten und der Polarität von Gut und Böse. Darin stellt Paul die Frage, ob die innere Zerrissenheit der Menschheit vielleicht Schuld an dieser Entwicklung ist, und ob menschliche Werte heutzutage wertlos geworden sind. Was ist es, was Menschen zu dem aufrecht gebückten Menschen macht, der sie heute sind? Der Autor liefert mit seinem Buch einen faszinierenden Einblick in die gespaltene Seele der Menschheit und enthüllt den Einfluss dieser Entwicklung auf unsere gesamte Gesellschaft. In einer fesselnden Lektüre regt Wolfgang Paul mit seinen Worten zu einer Reflektion über die gesellschaftlichen, aber auch unsere ganz eigenen Werte an.

„Der aufrecht gebückte Mensch“ von Wolfgang Paul ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-7311-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der aufrecht gebückte Mensch – neues Sachbuch setzt sich mit den Werten in unserer Gesellschaft auseinander