Daily Archives: 15. September 2017

„Am Ende Rentner! – Und nichts bleibt übrig!“: Rita Embalos neuester Roman über schwere Lebenskrisen im Alter

In ihrem neu erschienenen, sehr realistischen Roman beschreibt Rita Embalo Lebenskrisen, wie sie für sehr viele Menschen in modernen leistungsorientierten Gesellschallschaften charakteristisch sind.

Gedichte in verschiedenen Schattierungen – ein unterhaltsamer, literarischer Pausenfüller

Undine Leverkuehn unterhält die Leser mit Rätseln und Lyrik in "Gedichte in verschiedenen Schattierungen" und bringt dabei gehörig die Köpfe zum Rauchen.

Das letzte Wort hat Dorothee – eine Familiengeschichte der besonderen Art

Brigitte Halenta beweist in "Das letzte Wort hat Dorothee" wie schnell eine erfundene Geschichte zur Wahrheit werden kann.

Im Haifischbecken – ein krimineller Kampf um den Wohnraum Berlin entfacht sich

Sascha Behringer kombiniert in "Im Haifischbecken" das lokale Großstadtpanorama mit einem weiten gesellschaftspolitischen Rahmen.

Die Breite der Zeit – der etwas andere Frauenroman

Die Heldin des Romans "Die Breite der Zeit" von Brigitte Halenta erobert sich auf unterhaltsame Weise die Freiheit des Alters.