Tagesarchive: 20. Januar 2018

„Bittere Bonbons“: Autobiografische Erzählungen über ein Leben zwischen Russland und Deutschland

Milla Dümichens Wurzeln liegen in Russland. Ihr Lebensweg führte sie nach Deutschland. Hin- und hergerissen zwischen Sibirien, Georgien und Deutschland erzählt sie in diesem Werk ihre Erlebnisse. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Bittere Bonbons“: Autobiografische Erzählungen über ein Leben zwischen Russland und Deutschland