Daily Archives: 10. Juli 2018

Menschlichkeit im Narrenhaus – neues Buch beschäftigt sich mit Aufklärung, Romantik und Demokratieproblemen

Klaus D. Frank stellt in "Menschlichkeit im Narrenhaus" die Frage, ob es einen Bezug zwischen chinesischen Philosophen und unserer heutigen Kultur gibt.

Der Mensch als Grenzfall – ein philosophisches Buch erläutert das Böse und die Sünde

Klaus D. Frank untersucht in "Der Mensch als Grenzfall" die Frage, warum Menschen die Begriffe Schuld und Fehler oft verwechseln.

DEN WIND FÄCHELN – der erste westliche und weibliche Kommentar zum Genjokoan

Evi Gemmon Ketterer stellt den Lesern in "DEN WIND FÄCHELN" ein japanisches Lehrgedicht aus dem 12. Jahrhundert vor.

Vogels Melodie – ein nervenzerreißender Thriller über Habgier, Eifersucht und Mord

Sternenthalers Held wird in "Vogels Melodie" mit den Abgründen menschlichen Handelns konfrontiert.

Agenda 2011-2012: Grundgesetz Art 16a – „politisch Verfolgte genießen Asylrecht“

Ob ihnen ein Bleiberecht gewährt wird oder Abschiebung an der Grenze oder hinter der Grenze droht, regelt das Grundgesetz. Eine lächerliche Regierungskrise, in der der Streit zwischen Merkel und Seeho