Monatsarchive: Juni 2019

NO EXIT / LM – ein eiskalter Thriller über eine obsessive Liebe

Ein Paar kann in Thomas Wagners „NO EXIT / LM“ weder miteinander noch ohne einander leben – ein Auftragskiller soll das Problem lösen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für NO EXIT / LM – ein eiskalter Thriller über eine obsessive Liebe

Gregor, rechte Hand des Königs – ein fesselnder historischer Roman

Die Loyalität eines Lehnsmannes wird in Aleksandr Getkas“Gregor – rechte Hand des Königs“ auf die Probe gestellt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gregor, rechte Hand des Königs – ein fesselnder historischer Roman

Muslime in der Sozialen Arbeit – Einblicke in interkulturelle Alltagswelten

Simone Krüger informiert in ihrem Buch „Muslime in der Sozialen Arbeit“ über unterschiedliche kulturelle und religiöse Aspekte in der Begegnung mit Menschen aus dem orientalischen Kulturkreis. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Muslime in der Sozialen Arbeit – Einblicke in interkulturelle Alltagswelten

Pleasure – Autobiografie einer Pionierin der anderen Art

Maggie Tapert bricht in „Pleasure“ Tabus und setzt sich über Konventionen hinweg. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Pleasure – Autobiografie einer Pionierin der anderen Art

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Mord in Großefehn“ von Susanne Ptak im Klarant Verlag

Es wird spannend! Fans der Ostfrieslandkrimis von Susanne Ptak sind begeistert: Dr. Josefine Brenner, die kultige Rechtsmedizinerin im Un-Ruhestand, ermittelt in ihrem neunten Fall in Großefehn. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Mord in Großefehn“ von Susanne Ptak im Klarant Verlag

„Theaterdurst – Herr Beck und die Höllenlimonade“ ist ein unkonventioneller Theater(ver)führer

Ein Regisseur im Blutrausch inszeniert in Stefan Benzes Auftakt einer satirischen Romantrilogie, „Theaterdurst“, ein Shakespeare-Massaker. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für „Theaterdurst – Herr Beck und die Höllenlimonade“ ist ein unkonventioneller Theater(ver)führer

Mensch 2.0: Die 2. Schöpfung – Gnadenlos konkreter Roman

Thomas R. Class verfolgt in „Mensch 2.0: Die 2. Schöpfung“ Zukunft und Ende der Menschheit, wie wir sie kennen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mensch 2.0: Die 2. Schöpfung – Gnadenlos konkreter Roman

Konzert für Soloklavier – eine musikalische Geschichte über eine folgenreiche Entdeckung

Dagmar Graupners eröffnet ihrer Protagonistin in „Konzert für Soloklavier“ eine ganz neue musikalische Welt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Konzert für Soloklavier – eine musikalische Geschichte über eine folgenreiche Entdeckung

Harte Schatten – fesselnde Lektüre beschäftigt sich mit der Zeit des dritten Reiches

Ein Abwehr-Offizier wird in Binga Hydmans „Harte Schatten“ unter strengster Geheimhaltung auf einen der schlimmsten SS-Offiziere angesetzt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Harte Schatten – fesselnde Lektüre beschäftigt sich mit der Zeit des dritten Reiches

Lancelot & die Seelenbande der Drachen – Fortsetzung der magischen und etwas anderen Artussage

Guinever muss sich in Ever B.s „Lancelot & die Seelenbande der Drachen“ ihrem Schicksal stellen, wenn sie will, dass Lancelot überlebt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Lancelot & die Seelenbande der Drachen – Fortsetzung der magischen und etwas anderen Artussage