Monatsarchive: Juni 2020

Der Glaube an Gott – Ein Wegbegleiter für Christen

Georg P. Loczewski nimmt Christen in „Der Glaube an Gott“ an die Hand, um sie in die richtige Richtung zu führen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Der Glaube an Gott – Ein Wegbegleiter für Christen

Aus Erleben gesponnen, es dem Leben entnommen – Philosophische Lebensgedanken und Gedichte

Jens Zurmühlen veröffentlicht in „Aus Erleben gesponnen, es dem Leben entnommen“ eigene Empfindungen und Gedanken zum Leben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Aus Erleben gesponnen, es dem Leben entnommen – Philosophische Lebensgedanken und Gedichte

Die neuen Reiter der Apokalypse – Moderne Gesellschafts- und Kapitalismuskritik

Michael Ghanem erklärt in „Die neuen Reiter der Apokalypse“, welche Rolle das Bild der Apokalypse in der heutigen Zeit spielt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die neuen Reiter der Apokalypse – Moderne Gesellschafts- und Kapitalismuskritik

Bunte Dimensionen – Die Welt aus der Sicht einer anderen Wirklichkeit

Moritz Waldner lädt die Leser mit „Bunte Dimensionen“ in die vielfältige Schönheit der bunten Dimensionen ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bunte Dimensionen – Die Welt aus der Sicht einer anderen Wirklichkeit

Hin- und Hergeschichten – Ein kreatives, literarische Netz aus Geschichten

Franz Hohler und Jürg Schubiger lassen in „Hin- und Hergeschichten“ das Alltägliche als komisch oder erschreckend und das Außergewöhnliche als ganz selbstverständlich erscheinen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Hin- und Hergeschichten – Ein kreatives, literarische Netz aus Geschichten

Megareich weil Megaherzlich – Charmantes Buch rund um Liebe, Hoffnung und Glück

Bernadette Huber berührt, inspiriert und überrascht die Leser von „Megareich weil Megaherzlich“ mit einer interessanten Mischung aus Erzählungen und weisen Sprüchen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Megareich weil Megaherzlich – Charmantes Buch rund um Liebe, Hoffnung und Glück

Neun Sommer und ein leerer Winter – Autobiografischer Roman

Freddy D. berichtet in „Neun Sommer und ein leerer Winter“ von einer Fernbeziehung der anderen Art. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Neun Sommer und ein leerer Winter – Autobiografischer Roman

Amsterdam Eye Filmmuseum – Installationen von Chantal Akerman

Amsterdam wartet mit spektakulärem Museumsbau und spezifischen Ausstellungen auf –
Chantal Akerman, Passages. Empfehlung für einen weiteren Besuch in der niederländischen Metropole. (von DieterTopp) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Amsterdam Eye Filmmuseum – Installationen von Chantal Akerman

Die Sonne, die mir lacht – Kurze Geschichten für flotte Christen

Der Autor Karl-Heinz Becker erzählt in seinem Buch spannende aber auch humorvolle Geschichten, die alle einen Bezug zum Glauben haben und ihre Leser zum Nachdenken anregen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Sonne, die mir lacht – Kurze Geschichten für flotte Christen

Wo der Schmerz einen hält und die Hoffnung wächst – Ausdrucksstarke Poesie

„Wo der Schmerz einen hält und die Hoffnung wächst“ ist eine kleine Sammlung autobiografischer Gedichte der jungen Autorin Johanna Sophie. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wo der Schmerz einen hält und die Hoffnung wächst – Ausdrucksstarke Poesie