Der Mann, der sich im Kreis dreht – Abenteuer-Roman rund um eine indische Palmschrift voller Geheimnisse

Sascha Ruck schickt in „Der Mann, der sich im Kreis dreht“ einen verträumten Eigenbrötler auf die Suche nach der Lösung für ein fast unlösbares Rätsel.

BildJoseph Wassermann verbringt seine Zeit lieber alleine als unter Menschen und hat kürzlich einen trivialen Gardaseeroman verfasst. Als eine alte Dame ihn um einen ungewöhnlichen Gefallen bittet, kann er nicht nein sagen. Die alte Dame fragte ihn, ob er sich auf die Suche nach einer bestimmten Schrift machen könnte. Es handelt sich dabei um eine indische Palmschrift. Die Suche nach Antworten führt Joseph in die norditalienische Stadt Mantova. Seine Nachforschungen drehen sich schnell im Kreis – und dann trifft er auf einen Mann, der sich wortwörtlich „im Kreis dreht“ …

Ein Buchhändler, eine Wahrsagerin, eine Edelhure und ein Hofnarr kommen dem Protagonisten in „Der Mann, der sich im Kreis dreht“ von Sascha Ruck auf ungewöhnliche Weise zur Hilfe. Joseph muss zuerst den Weg zu seiner eigenen Mitte finden, bevor er das fast unlösbare Rätsel um die Palmschrift lösen kann – und wir Leser begleiten ihn bei dieser Reise atemlos. Doch selbst mit dieser Hilfe bleibt das Rätsel eine faszinierende Herausforderung. Die Leser werden sich zusammen mit Joseph über die Bedeutung bestimmter Ereignisse wundern und bis zur letzten Romanseite gespannt auf die Lösung des mysteriösen Rätsels warten.

„Der Mann, der sich im Kreis dreht“ von Sascha Ruck ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-7978-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

%d Bloggern gefällt das: