Infantin Elster – Biografie, die historische Gestalten in neuem Licht darstellt

André Link offenbart in „Infantin Elster“, welche Wahrheiten hinter bestimmten Legenden tatsächlich stecken.

BildNeunhundert Jahre, nachdem die Urraca, die Tochter des spanischen Königs Fernando I., einen autobiografischen Bericht über Momente ihres Leben niedergeschrieben hat, findet die Historikerin Lidia Pidal diese Aufzeichnungen in einem spanischen Kloster wieder. Urraca und ihr Geliebter El Cid werden durch die offenen Enthüllungen in diesem Bericht in einem vollkommen anderen Licht gezeigt. El Cid wird darin als nicht ganz so edler Ritter gezeichnet, als wie man diesen bislang kennt. Durch eine Verwicklung in eine Mordgeschichte gerät Cid in einen Zwiespalt mit seinem neuen Herrn Alfonso VI.. Dieser machte die spätere (weitgehend unhistorische) Legendenbildung erst möglich.

Leser erfahren in „Infantin Elster“ von André Link, wie die Geschichte rund um Urraca, ihren Vater, ihren Geliebten und ihre Brüder wirklich vor sich gegangen ist. Die gründliche Recherche und die Passion des Autors für diesen historischen Stoff sind auf jeder Seite spürbar. Mit seinem Werk steckt Link Leser mit seiner Leidenschaft für die alternativen Geschichtsschreibungen an und präsentiert eine neue Perspektiven auf die historischen Begebenheiten und Charaktere.

„Infantin Elster“ von André Link ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-7368-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

%d Bloggern gefällt das: