NGO-News

TV-Kritik: „Die Propagandaschlacht um die Gentechnik“: Unkraut vergeht nicht
Frankfurter Rundschau, on Tue, 08 Jul 2014 00:30:00 -0700
Genveränderter Mais in Brasilien, in denen sich ein Wurm befindet. Dieser Wurm hätte durch ein gentechnisch eingesetztes Insektizid eigentlich abgewehrt werden müssen. Doch die Technik funktioniert nicht. Die Ernte fällt schlecht aus, die Schädlinge

Studie über Gentechnik und Artenvielfalt: Kollateralschaden …
http://www.taz.de/Schiefergas-Foerderung/!110721/
… mehr Pestizide: Landwirtschaft in Zeiten von Gentechnik. Bild: dpa. BERLIN taz | Die am meisten angebauten Gentechnik-Pflanzen bedrohen laut Behörden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz die Artenvielfalt.

%d Bloggern gefällt das: