Schwedenblut – Spannender Kriminalroman um Kommissar Wallin

Ein Mörder hält einen Kommissar in Janine Hildingers „Schwedenblut“ auf Trab und scheint immer einen Schritt voraus zu sein.

BildIm März 2018 wird eine junge Frau auf brutale Weise ermordet und die Leser werden zum Zeugen dieser erschreckenden Tat, ohne jedoch viel vom Täter zu sehen. Im Juni geschieht der nächste Fall: Die schwangere Stella wird auf dem Weg nach Hause überrascht und entführt. Kommissar Wallin und sein Kollege Ek beginnen nach einem Anruf des besorgten Ehemanns mit den Ermittlungen. Doch es bleibt nicht alleine bei diesem Fall: ein weiterer Mord geschieht. Die Polizei steht für eine Weile vor einem Rätsel, bis sie den entscheidenden Hinweis auf den Mörder bekommt. Und dann beginnt für Kommissar Wallin ein Wettlauf gegen die Zeit, denn es scheint, dass der Täter noch nicht fertig ist.

Die Leser werden in „Schwedenblut“ von Janine Hildinger ab der ersten Seite an das Buch gefesselt und werden Probleme damit haben, es wieder aus der Hand zu legen. Die Autorin baut gekonnt Spannung auf und verlockt die Leser dazu, ein Kapitel nach dem anderen zu verschlingen. Liebhaber von Krimis, die in Schweden statt finden, kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten.

„Schwedenblut“ von Janine Hildinger ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-01645-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Dieser Beitrag wurde unter Kunst abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.