Spiel des Lebens – Kontinente-umspannender Roman über Leben und Tod

Jürgen Hogeforsters „Spiel des Lebens“ erzählt von einer außergewöhnlichen Lebensreise.

BildEin betagter Mann bittet seine zwei erwachsenen Kinder, ihn die noch verbleibenden Tage bis zu seinem Tod zu begleiten. Den entsetzten Kindern bleibt keine Wahl, diesem letzten Willen des Vaters in einem abgeschiedenen Teil der Rocky Mountains zu entsprechen. Der Vater schildert seinen Lebensweg, der immer wieder neue abenteuerliche Richtungen einschlägt. Ein mysteriöser Adler begleitet diese Lebensreise und veranlasst den Vater zu der dringenden Bitte, seine Kinder sollen ihm helfen, auf dem Gipfel des Adlerfelsens seinen Tod durch Übergang in einen anderen Zustand zu finden.

Die Leser werden zusammen mit den beiden Kindern des sterbenden Mannes in dem erzählenden Roman „Spiel des Lebens“ von Jürgen Hogeforster auf eine Reise in den Kaukasus, in die Schneewüsten Kanadas, in die Gluthitze der Sahara, zu einem teuflischen Betrug in Mittelamerika bis hin zu einem merkwürdigen Grab in Polen entführt. Die Lebensgeschichte des Sterbenden zeigt, auf was es im Leben wirklich ankommt und welchen Dingen man im Leben, wenn sie geschehen, nicht genug Aufmerksamkeit schenkt. Durch den Rückblick auf ein Leben reich an Erfahrungen und Erinnerungen lernen nicht nur die Kinder des alten Mannes, welche Veränderungen sie selbst in ihrem Leben vornehmen sollten.

„Spiel des Lebens“ von Jürgen Hogeforster ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-7926-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Dieser Beitrag wurde unter Kunst abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.