Suttler, Im Schatten der Halde – ein atemloser Kriminalfall aus dem Ruhrgebiet

Die nichts ahnende Protagonistin muss sich in Marco Rievels „Suttler – Im Schatten der Halde“ mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen und gerät dabei in das Fadenkreuz eines Mörders.

BildDas Leben von Jule nimmt eine ungeahnte Wendung, als sie erfährt, dass ihr Schul- und Ex-Freund ermordet wurde. Sie erinnert sich an unangenehme Erfahrungen während ihrer Schulzeit, die sie viel lieber vergessen hätte. Doch ihr Freund und Mentor drängt sie dazu, sich ihrer Vergangenheit zu stellen. Jule versucht also, ihr Trauma zu überwinden und beginnt in ihrem ehemaligen Freundeskreis zu ermitteln. Ihre Nachforschungen erregen aber bald die Aufmerksamkeit des Mörders. Dieser will ihre Ermittlungen mit allen Mitteln verhindern, denn Jule kommt der Wahrheit näher, als diesem lieb ist.

Die Leser zittern in „Suttler – Im Schatten der Halde“ von Marco Rievel mit der sympathischen Protagonistin, denn der Mörder schreckt vor nichts zurück, um seine Spuren endgültig zu verwischen. Jule entkommt nur knapp einem Hinterhalt, doch so schnell gibt sich der Mörder nicht geschlagen. Der Krimi mit Lokalbezug hält die Leser bis zum finalen Showdown auf Trab und lässt mit packenden Wendungen kaum Zeit zum Luftholen. Bei Marco Rievels „Suttler – Im Schatten der Halde“ sind Unterhaltung und Hochspannung bis zur letzten Buchseite garantiert.

„Suttler – Im Schatten der Halde“ von Marco Rievel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-4947-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

%d Bloggern gefällt das: