Schlagwort-Archive: Anthropologie

Geschichte und Sinn – Philosophische Essays

Thomas Kühn erkundet in „Geschichte und Sinn“ die philosophischen Konflikte des 19. Jahrhunderts. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Geschichte und Sinn – Philosophische Essays

Zwielicht des Lebens – essayistische Betrachtungen und Romaninterpretationen

Klaus D. Frank verdeutlicht anhand aktueller Beispiele in „Zwielicht des Lebens“ Bauprinzipien moderner Gedichte und mehr. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwielicht des Lebens – essayistische Betrachtungen und Romaninterpretationen

Der Mensch als Maß aller Dinge? – Über die menschliche Souveränität in Fragen von Moral und Gefühl

Es geht in Heinz-Ulrich Nennens „Der Mensch als Maß aller Dinge?“ um die neuen Perspektiven einer Philosophischen Psychologie und ein uraltes Orientierungswissen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Mensch als Maß aller Dinge? – Über die menschliche Souveränität in Fragen von Moral und Gefühl

Abgründige Kollektivität – neuer Essayband übt Fortschrittskritik

Klaus D. Frank führt seine Leser in seinen Essays in ,,Abgründige Kollektivität“ an das Nachdenken zu philosophischen Themen und zu einer kritischen Meinung zum Fortschritt heran. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Abgründige Kollektivität – neuer Essayband übt Fortschrittskritik

Der Mensch als Grenzfall – neues Buch diskutiert philosophische Themen wie Schuld und das Böse im Menschen

Klaus D. Frank weist in seinem Werk „Der Mensch als Grenzfall“ auf die dunkle Seite des Menschen hin. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Mensch als Grenzfall – neues Buch diskutiert philosophische Themen wie Schuld und das Böse im Menschen

Philosophie einfach gemacht – neues Philosophiehandbuch zeigt Philosophie für Jedermann

Der Dichter und Denker Klaus D. Frank legt mit seinem neuen Werk „Einfach Philosophieren“ ein praxisnahes Standardwerk für den Philosophieunterricht und die Philosophiemethodik für zuhause vor. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Philosophie einfach gemacht – neues Philosophiehandbuch zeigt Philosophie für Jedermann

Philosophieren als Lebensstil – neues Buch verführt zu Lebenskunst und philosophischem Denken

Klaus D. Frank führt seine Leser in „Philosophieren als Lebensstil“ an das Nachdenken zu philosophischen Themen rund um den Menschen, seine Kultur und die Natur heran. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Philosophieren als Lebensstil – neues Buch verführt zu Lebenskunst und philosophischem Denken