Tag Archives: Beziehung

Der Tod der Rose – Erinnerungen an eine einzigartige Liebe

Otto W. Bringer veröffentlicht mit "Der Tod der Rose" die Gedanken einer Frau, die eine außergewöhnliche Liebe erfährt.

Beten kostet nichts, Beten lassen kostet Milliarden – eine Sammlung gesellschaftskritischer Plakate

Rolf Dieter Kaufmann zeigt in "Beten kostet nichts - Beten lassen kostet Milliarden", dass Religion und Politik oft voller absurder Widersprüche stecken.

Mann Gottes – Roman über Versuchungen und neue Anfänge

Ein katholischer Theologe erkennt in Otto W. Bringers "Mann Gottes", dass er die Wahrheit nicht für sich selbst gepachtet hat.

Die Kunst der Liebe lernen – me|you|we … die Beziehungsbox!

Guten und dauerhaften Beziehungen ist eins gemeinsam - Nähe und Distanz in einer gesunden Balance. me|you|we hilft den Beziehungspartner diese Balance bildlich, spielerisch und nachhaltig zu finden.

Dankbarkeit – einfühlsames Selbsthilfebuch über einen einfachen Weg zum Glück

Inka Faltynowicz zeigt in "Dankbarkeit", dass man mit einem einfachen Gefühl mehr erreichen kann als mit als mit teuren Seminaren und Medikamenten.

Grenzenlos – Kurzgeschichten gegen die Krise

Anhaltende Rezession in Brasilien und milliardenschwerer Korruptionsskandal Lava Jato spalten brasilianische Bevölkerung in der schwersten politischen Krise der letzten Jahre.

Die Jahre mit Yves – die melancholische Erzählung einer Liebe nach wahren Begebenheiten

"Die Jahre mit Yves - Geschichte einer Liebe" von Bernadette Claquemont basiert auf der wahren Geschichte von zwei Menschen, die sich nicht gegen ihre Herzen durchsetzen konnten.

Früher war ich jünger – unaufgeregte, freche und ironische Erzählungen aus dem Leben eines einfachen Mannes

Herr KOFLER zeigt uns in der aberwitzigen Geschichtensammlung "Früher war ich jünger", warum Lachen manchmal die einzige Waffe gegen die Absurdität des Lebens ist.

Überleben in der Lebensmitte – neues Buch beschreibt Probleme und Chancen der Generation „Sandwich“

Dr. Victor Chu nimmt sich in seinem Buch "Überleben in der Lebensmitte" dem Wechselspiel der Generationen an.