Tag Archives: Biografie

Wenn du dich suchst, wirst du mich nicht finden – ein inspirierender spiritueller Ratgeber

Helmut Treubel sucht in "Wenn du dich suchst, wirst du mich nicht finden" nach Antworten auf existenzielle Fragen.

Die halbe Strecke – Die Erzählung einer Frau, die ihr Leben von Grund auf umgekrempelt hat

Nike Carodulio beschreibt in "Die halbe Strecke", wie sie im Laufe ihres Lebens zu Glück und innerer Zufriedenheit findet.

Die halbe Strecke – Wie ein unglückliches Mädchen zur glücklichen Frau wurde

Nike Carodulio beschreibt in "Die halbe Strecke", wie sie im Laufe ihres Lebens zu Glück und innerer Zufriedenheit fand.

Halbschatten des Mondes – inspirierende Lebenserinnerungen eines Künstlers

Hans Schweizer verbindet in "Halbschatten des Mondes" Erinnerungen an persönliche Erlebnisse mit Gedanken rund um seine Familiengeschichte.

Erfüllte Träume – das aufwühlende, biografische Porträt eines Kriegskindes

Heike Jacobsen und Elfriede Huemer geben den Lesern in "Erfüllte Träume" einen Einblick in das ereignisreiche Leben einer besonderen Frau.

Ich bitte Sie, wir sind doch Europäer! – Lisa Miková, eine Tschechin, die nicht nur Auschwitz überlebt hat

Werner Imhof setzt in "Ich bitte Sie, wir sind doch Europäer!" einer außerwöhnlichen Persönlichkeit - Lisa Miková - ein literarisches Denkmal.

Berichte einer Unbekannten – ein fesselnder Coming-of-Age-Roman

Die Protagonistin von Cristina Gomes Bölks "Berichte einer Unbekannten" macht während des Heranwachsens außergewöhnliche Erfahrungen.

Ein Adjutant und Gentleman – Lebenserinnerungen eine Orchesterleiters

Kurt Nobs gewährt den Lesern in "Ein Adjutant und Gentleman" einen Einblick in das Leben eines Mannes, der dank der Musik in der ganzen Welt unterwegs ist.

Omas kleines Häuschen – eine Retro-Ruhrgebiets-Hommage in Form eines avantgardistischen Tagebuches

Jo Ziegler liefert mit "Omas kleines Häuschen" eine ungewöhnliche Mischung aus Dokumentarliteratur, Autobiografie und Familienchronik.

Bruder Brahim – Romanhafte Biografie öffnet Türen zu einer missverstandenen Religion

Ein junger Mann sprengt in Michael Ibrahims "Bruder Brahim" seine Fesseln und wird zu einem Weltenbummler.