Schlagwort-Archive: china

Ausstellung über das immaterielle Kulturerbe der Provinz Zhejiang in Kiel

„Die Schönheit Chinas – eine poetische malerische Impression aus Zhejiang“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ausstellung über das immaterielle Kulturerbe der Provinz Zhejiang in Kiel

Der Zyklus der Weltkulturen – neues Sachbuch spürt alten Zivilisationen hinterher

Die Leser reisen zusammen mit Manfred Ehmer in „Der Zyklus der Weltkulturen“ in das Alte Ägypten, Mesopotamien, Indien und China und lernen die Indianerkulturen Mesoamerikas kennen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Zyklus der Weltkulturen – neues Sachbuch spürt alten Zivilisationen hinterher

„Zhulong – ein Drache erwacht“: Ein Fantasyroman von Dieter R. Fuchs über die Magie eines Drachenamuletts

Wie in seinen bisher Werken erweckt Dieter R. Fuchs wieder einmal die Kräfte eines alten asiatischen Kunstobjekts zu neuem Leben, und lässt sie über Schicksal, Denken und Handeln von Menschen walten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Zhulong – ein Drache erwacht“: Ein Fantasyroman von Dieter R. Fuchs über die Magie eines Drachenamuletts

Ein Jahr, drei Tote – abwechsungsreiches Geschichtenband versammelt drei Kriminalerzählungen

Niclas von Thorn erzählt in „Ein Jahr, drei Tote“ drei spannende Geschichten aus dem Leben des Ermittlers Michael Volkert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Jahr, drei Tote – abwechsungsreiches Geschichtenband versammelt drei Kriminalerzählungen

China Oneway – eini atemberaubender Mystery-Thriller

Niclas von Thorn schickt einen Mörder in „China Oneway“ in ein menschenleeres China. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für China Oneway – eini atemberaubender Mystery-Thriller

BON Cloud Feature: Studenten der Thangka Rollbild Malerei feiern ihren Abschluss in Shanghai

Thangkas sind tibetisch-buddhistische Rollbilder, die auf Baumwolle oder Seide gemalt sind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für BON Cloud Feature: Studenten der Thangka Rollbild Malerei feiern ihren Abschluss in Shanghai

„Breuni- Bär“, das Maskottchen des Warenhauses Breuninger kündigt seinen Job

Vor 4 Wochen hat das Deutsche Tierschutzbüro seine Anti-Pelz-Kampagne gegen Breuninger gestartet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Breuni- Bär“, das Maskottchen des Warenhauses Breuninger kündigt seinen Job

Negativpreis: Tierrechtler zeichnen Breuninger als herzlosestes Unternehmen 2017 aus

Der Preis der Herzlosigkeit in diesem Jahr geht an das Warenhaus Breuninger. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Negativpreis: Tierrechtler zeichnen Breuninger als herzlosestes Unternehmen 2017 aus

Schreie verstummen – Autobiographie über eine Kindheit in China

Johanna Stahl beschreibt in „Schreie verstummen“ ihre Erinnerungen an eine herausfordernde Jugendzeit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schreie verstummen – Autobiographie über eine Kindheit in China

China – 210 Tage hinter Gittern – Neu in der www.Leseschau.de – Erfolgsbuch auf der Frankfurter Buchmesse

Der Autor Hamza Özyol ist der Sohn türkischer Eltern. Fern von seiner Familie wurde er nach seiner Ankunft in China verhaftet und kam in chinesisches Gefängnis. Alles autobiografisch in seinem Buch. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für China – 210 Tage hinter Gittern – Neu in der www.Leseschau.de – Erfolgsbuch auf der Frankfurter Buchmesse