Schlagwort-Archive: deutschland

POLEN – erläutert mit einer profunden Analyse den tiefen Riss, der durch die polnische Gesellschaft geht

Jeroen Kuiper wirft in „POLEN“ einen analytischen Blick auf die aktuelle Lage in Polen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schatten und Licht in Lissabon – der neue Liebesroman von Birte Stährmann entführt nach Stuttgart und Lissabon

Der dritte Roman von Birte Stährmann mit dem Titel „Schatten und Licht in Lissabon“ führt die Leserinnen und Leser auf eine Reise durch die Jahrzehnte von den dreißiger Jahren bis in die Jetzt-Zeit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schatten und Licht in Lissabon – der neue Liebesroman von Birte Stährmann entführt nach Stuttgart und Lissabon

Unterwerfgang – eine Biografie aus einer nicht allzu fernen Zukunft

Der Roman von Stephan Ignatzy spielt Mitte der 60er Jahre des 21. Jahrhunderts! Der Autor nimmt seine Leser mit in ein etwas anderes Deutschland. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Unterwerfgang – eine Biografie aus einer nicht allzu fernen Zukunft

Komfortzone – ein experimenteller Roman

Anarchie trifft Liebeslust trifft Sinnsuche trifft Realität! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Komfortzone – ein experimenteller Roman

Das Werden des Heiligen Römischen Reiches – ein informatives Fachbuch für den Geschichtsunterricht

P. Thomas Jentzsch erklärt in „Das Werden des Heiligen Römischen Reiches“, wie das römische Kaisertum zu den Deutschen kam. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Das Werden des Heiligen Römischen Reiches – ein informatives Fachbuch für den Geschichtsunterricht

Claude und D. – eine romantische Autobiographie

Jean Paul beschreibt in „Claude und D.“ sein abwechslungsreiches Leben und die Liebe. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Claude und D. – eine romantische Autobiographie

Der Kalif von Berlin – ein politischer Berlin-Thriller

Ein Berliner Verfassungsschützer erhält in Dietmar Peitschs „Der Kalif von Berlin“ den Hinweis, dass ein Islamist einen Anschlag in Berlin begehen will. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Kalif von Berlin – ein politischer Berlin-Thriller

Gregor, rechte Hand des Königs – fesselnder, historisch korrekter Roman entführt in die Welt der Ritter

Die Loyalität eines Lehnsmannes wird in Aleksandr Getkas „Gregor – rechte Hand des Königs“ auf die Probe gestellt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gregor, rechte Hand des Königs – fesselnder, historisch korrekter Roman entführt in die Welt der Ritter

Fremde Welt Nox Band II – zweiter Teil der fantastischer Abenteuer-Reihe

Sven Icy Kuschmitz setzt mit „Fremde Welt Nox Band II“ die Serie voller herausfordernder, aufregender Ereignisse fort. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fremde Welt Nox Band II – zweiter Teil der fantastischer Abenteuer-Reihe

Gregor, rechte Hand des Königs – ein fesselnder historischer Roman

Die Loyalität eines Lehnsmannes wird in Aleksandr Getkas“Gregor – rechte Hand des Königs“ auf die Probe gestellt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gregor, rechte Hand des Königs – ein fesselnder historischer Roman