Schlagwort-Archive: Einsamkeit

SCHATZ GESUCHT! Liebe finden im 21. Jahrhundert.

Stefan Melneczuk schreibt als MEL 1970. Hattinger Schriftsteller veröffentlicht „Reportage aus dem Herzen“ in Buchform! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SCHATZ GESUCHT! Liebe finden im 21. Jahrhundert.

Tagträumer – Ein zweites Leben in Zameria

Der neue Jugend-Fantasyroman der Autorin Josi Saefkow trägt den Titel „Tagträumer“. Die Geschichte dreht sich um die junge Alasha, die aufgrund eines Schicksalsschlags in eine Traumwelt flüchtet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Tagträumer – Ein zweites Leben in Zameria

Margarethe oder Die Schönheit der Farbe Weiß

In seinem neuen Buch „Margarethe oder Die Schönheit der Farbe Weiß“ erzählt der Autor von einer jungen Frau, die mit Hilfe von zwei Männern versucht, ein Trauma zu überwinden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Margarethe oder Die Schönheit der Farbe Weiß

INTERMEZZI – abwechslungsreiche Kurzgeschichten

Clara Claas schreibt in „INTERMEZZI“ über das immer unterhaltsame Auf und Ab des Lebens. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für INTERMEZZI – abwechslungsreiche Kurzgeschichten

Tach auch … – Unterhaltsame Geschichten

Clara Claas lässt die Leser in „Tach auch …“ den eigenen Alltag für eine Weile vergessen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Tach auch … – Unterhaltsame Geschichten

Menschen am Limit – Corona und die Psyche

Das Deutsche Psychotherapeuten Netzwerk (DPNW) warnt vor psychischen Auswirkungen der Corona-Krise. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Menschen am Limit – Corona und die Psyche

Eine Straße ohne Seele – Roman über die deutsche Ellenbogengesellschaft

Michael Ghanems Protagonist beschreibt die Straße, in die er lebt, und hält der deutschen Gesellschaft damit einen Spiegel vor die Augen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Straße ohne Seele – Roman über die deutsche Ellenbogengesellschaft

Projekt I – Apokalyptischer Fantasy-Roman

Celina Weithaas lässt ihre Protagonistin in „Projekt I“ in ihrer ganz persönlichen Hölle aufwachen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Projekt I – Apokalyptischer Fantasy-Roman

Beinahe Liebe – Skurril, leise und anrührend: Geschichten der Liebe

Darius H. Hamudi widmet sich in „Beinahe Liebe“ den eher herausfordernden Seiten der Liebe. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Beinahe Liebe – Skurril, leise und anrührend: Geschichten der Liebe

Die Verleugnung – ein Drehbuchautor und der lange Arm einer zerstörten Liebe

Gregor Bähr stellt in seinem neuen Werk „Die Verleugnung“ die späten Folgen einer abgebrochenen Liebesbeziehung vor einer filmreifen Kulisse vor. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Verleugnung – ein Drehbuchautor und der lange Arm einer zerstörten Liebe