Tag Archives: Engel

Emotionen – Orakelbuch der Emotionen

Autorin La Vie* liefert den Lesern mit "Emotionen" einen magischen Schlüssel in Form eines poetischen, spirituellen Buches.

Ein ganz besonderer Mensch – satirischer Roman skizziert das Schicksal eines Außenseiters

Die Leser lernen in Christoph-Maria Liegeners "Ein ganz besonderer Mensch" einen ganz besonderen (Anti-)Helden kennen.

Wer BIN ICH? Woher komme ich? Wohin gehe ich? in Jesus Christus – Religiöse Motivationen Teil 4

Dr. Rolf Jansen fasst im vierten Band seiner Reihe "Wer BIN ICH? Woher komme ich? Wohin gehe ich? in Jesus Christus" die Einsichten und Erkenntnisse aus den Vorgängerwerke zusammen und zieht Schlüsse.

Der Stern, der uns leuchtet – eine weihnachtliche Familiengeschichte

Menschen finden in Dirk Michael Steffans "Der Stern, der uns leuchtet" auf berührende Weise wieder zusammen.

Emotionen – ein magischer Schlüssel zum Verstehen und Erleben von Gefühlen

Die Autorin La Vie* eröffnet ihren Lesern in "Emotionen" den Zugang zur eigenen Gefühlswelt.

todesnah – ein spiritueller Roman setzt sich mit Selbstbestimmung und Wahrheit auseinander

Twyla Thompsons Protagonistin beweist in "todesnah", dass jeder Mensch seine innere Wahrheit selbst finden kann.

In deiner Mitte – moderner Gedichtband präsentiert Lyrik im neuen Gewand

Tina Klemm spricht in ihrem Lyrikband "In deiner Mitte" Themen an, die direkt aus dem heutigen Leben gegriffen sind.

Die Unendlichkeit des Augenblicks – spirituelle Gedichte zelebrieren das Carpe Diem

Maike Stüven erinnert die Leser in "Die Unendlichkeit des Augenblicks" an die Schönheit des Momentes.

Im Kraftfeld der Liebe Gottes – Warum Religion eine Gemeinschaft benötigt

Prof. Dr. Hans Georg Sergl erklärt in "Im Kraftfeld der Liebe Gottes", warum Glauben und religiöse Ausübung nicht im Alleingang funktioniert.

Mit einer Ausbildung zum Heiler neue Perspektiven erschließen

Wer hat nicht schon einmal über eine komplette Lebensveränderung, soz. einen Neustart nachgedacht? Wäre da nicht die Unsicherheit und Angst vor der Zukunft. Hier eine neue, ungewöhnliche Möglichkeit.