Schlagwort-Archive: Erinnerungen

Davor war alles anders, danach auch – Eine deutsch-deutsche Geschichte

ISIS Ehbauer beschreibt in „Davor war alles anders, danach auch“ das Leben in über 30 Jahren in der DDR. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Davor war alles anders, danach auch – Eine deutsch-deutsche Geschichte

Zwischen Start und Ziel – Erinnerungen eines (fast) normalen 1967 Geborenen

In seiner autobiografischen Erzählung „Zwischen Start und Ziel“ berichtet der Autor Ralf Weidner über seine prägenden Jahre, die ihn zu dem Menschen machten, der er heute ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwischen Start und Ziel – Erinnerungen eines (fast) normalen 1967 Geborenen

Wie die Nummer 5 zum Halten kam – Jugenderinnerungen aus den Nachkriegsjahrzehnten

Die Leser erhalten durch Uwe Trostmanns „Wie die Nummer 5 zum Halten kam“ einen Einblick in das Leben im mittleren 20. Jahrhundert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wie die Nummer 5 zum Halten kam – Jugenderinnerungen aus den Nachkriegsjahrzehnten

INTERMEZZI – abwechslungsreiche Kurzgeschichten

Clara Claas schreibt in „INTERMEZZI“ über das immer unterhaltsame Auf und Ab des Lebens. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für INTERMEZZI – abwechslungsreiche Kurzgeschichten

Leiser Schrei – Bewegender Flüchtling-Roman

Ein junges Mädchen muss in Slafa Kafis „Leiser Schrei“ erkennen, dass in ihrem Leben nichts wie zuvor sein wird. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Leiser Schrei – Bewegender Flüchtling-Roman

Tach auch … – Unterhaltsame Geschichten

Clara Claas lässt die Leser in „Tach auch …“ den eigenen Alltag für eine Weile vergessen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Tach auch … – Unterhaltsame Geschichten

Gesplittert – Fragmente eines Lebens

Anna Gnehm regt in ihrem Werk „Gesplittert“ durch Kurzgeschichten zum Nachdenken an und liefert gleichzeitig kurzweilige Unterhaltung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Gesplittert – Fragmente eines Lebens

Die Mädchengeschichte – Von Flucht und Menschlichkeit

Die Autorin Dana Lippert-Bal erzählt in „Die Mädchengeschichte“ eine Begebenheit, die sich tatsächlich ereignet hat. Es geht um die Flucht einer jüdischen Familie, die unerwartet auf Hilfe stößt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Mädchengeschichte – Von Flucht und Menschlichkeit

Lieber Lukas – ein Briefroman der besonderen Art

Helma Buschkopp holt in „Lieber Lukas“ ein Stück der Vergangenheit zurück und lässt es erneut lebendig werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Lieber Lukas – ein Briefroman der besonderen Art

In meinen Gedanken ist ein Raum – Ein lyrischer Seelenspiegel.

In ihrem ersten Buch „In meinen Gedanken ist ein Raum“ veröffentlicht die Autorin Sonja Dworzak eine Sammlung ihrer Gedichte zu unterschiedlichen Themen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In meinen Gedanken ist ein Raum – Ein lyrischer Seelenspiegel.