Schlagwort-Archive: Erzählungen

„Eingesperrt!?- Reiselust und Reisefrust in der DDR“: Erzählungen von Waltraud Seidel

In ihrem Buch „Eingesperrt“ erinnert sich die Zeitzeugin Waltraud Seidel an ihre Reiseerlebnisse im SED-Staat und zeigt, wie man im Osten trotz aller Einschränkungen einiges von der Welt sehen konnte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für „Eingesperrt!?- Reiselust und Reisefrust in der DDR“: Erzählungen von Waltraud Seidel

Humorvolle und tiefsinnige Kurzgeschichten für Ruhrpott-Fans

Thomas Wiewiora liefert mit „Geschichten vom Rande des Lebens betrachtet oder aus einer verkorksten Ecke heraus!“ brillante Unterhaltung der literarischen Art. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Humorvolle und tiefsinnige Kurzgeschichten für Ruhrpott-Fans

Tagträume – ein Erzählband prall gefüllt mit humorvollen und verrückten Geschichten

Matz Riga lässt in „Tagträume: Die ersten Erzählungen“ seiner Fantasie in abwechslungsreichen Kurzgeschichten freien Lauf. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Tagträume – ein Erzählband prall gefüllt mit humorvollen und verrückten Geschichten

Am Reißbrett – gesellschaftskritische Erzählungen

Menschen müssen sich in Uli Hoffmanns „Am Reißbrett“ unterschiedlichen Konfliktsituationen stellen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Am Reißbrett – gesellschaftskritische Erzählungen

Der Spatz im Spiegel – märchenhafte Erzählungen für Klein und Groß

Wolf von Fichtenberg erzählt in „Der Spatz im Spiegel“ Kindergeschichten, die auch Erwachsene gerne lesen werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Der Spatz im Spiegel – märchenhafte Erzählungen für Klein und Groß

Der letzte Tanzbär – berührende Kurzgeschichten mit Tiefgang

Kathrin Hamel erzählt in „Der letzte Tanzbär“ anregende Geschichten in ihrem ganz eigenen, charakteristischen Stil. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Der letzte Tanzbär – berührende Kurzgeschichten mit Tiefgang

Gedichte und Erzählungen voller Gefühl

„Vergessenes Kind“ ist der Titel einer Erzählung aus der gleichnamigen Veröffentlichung der Autorin Lydia Teuscher, die in Dormagen beheimatet ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Gedichte und Erzählungen voller Gefühl

Die schwarzen Punkte – 14 autobiografische Geschichten

Sabine Breuer-Frisch beschreibt in „Die schwarzen Punkte“ eine Kindheit in den 50ern, die voller Entbehrungen, aber auch voller schöner Momente steckt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die schwarzen Punkte – 14 autobiografische Geschichten

AutorIn trifft LeserIn

Das literarische Herz Nordrhein-Westfalens schlägt am 29.09.2018 in Wesel, der Geburtsstadt von Konrad Duden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für AutorIn trifft LeserIn

Der Gedankenwald – Erzählungen und Poesie befassen sich mit Achtsamkeit

Angela Thormann bringt Lesern in „Der Gedankenwald“ auf unterhaltsame Weise Magie und Hoffnung näher. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Gedankenwald – Erzählungen und Poesie befassen sich mit Achtsamkeit