Schlagwort-Archive: Ethik

Über Moral, Macht und Islam im unmöglichen Staat – Islamische Philosophie

Yusuf Kuhn geht in „Über Moral, Macht und Islam im unmöglichen Staat“ Fragen zu aktuellen Krisen nach. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Über Moral, Macht und Islam im unmöglichen Staat – Islamische Philosophie

Was dem Leben dient – Die Ethik der Biophilie für Entscheiden und Handeln

Rupert Lay beschäftigt sich in „Was dem Leben dient“ mit den zentralen Lebens- und Verantwortungsbereichen menschlicher Existenz. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Was dem Leben dient – Die Ethik der Biophilie für Entscheiden und Handeln

Gesellschaft ohne Ideologie – was Naturwissenschaft für die Gesellschaftsentwicklung bedeuten kann

Günter Dediés „Gesellschaft ohne Ideologie – eine Utopie?“ enthält eine Fülle von bemerkenswerten Überlegungen rund um Ethik, Gesellschaft und die Zukunft der Demokratie. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gesellschaft ohne Ideologie – was Naturwissenschaft für die Gesellschaftsentwicklung bedeuten kann

Konkurrierende Staatsziele, Religionsfreiheit vs. Tierschutz – Thesen rund um betäubungsloses Schächten

Volker Mariak untersucht in „Konkurrierende Staatsziele – Religionsfreiheit vs. Tierschutz“ Sachverhalte in Bezug auf Tierquälerei. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Konkurrierende Staatsziele, Religionsfreiheit vs. Tierschutz – Thesen rund um betäubungsloses Schächten

Das Böse – ein philosophisches Buch setzt sich mit der Zerstörung der Ethik auseinander

Peter Schlabach will in „Das Böse“ erklären, was das Böse wirklich ist und warum es oft missverstanden wird. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Böse – ein philosophisches Buch setzt sich mit der Zerstörung der Ethik auseinander

Gelebte Gegen-Sätze – gesellschaftskritische Erzählung zwischen Kunst und Realität

Johannes Ludwig zeigt in „Gelebte Gegen-Sätze“, was passiert, wenn Gott mal Langeweile hat. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Gelebte Gegen-Sätze – gesellschaftskritische Erzählung zwischen Kunst und Realität

2027 – nachdenkliches Buch setzt sich mit unserer Zukunft auseinander

Frank Weniger blickt in „2027“ auf eine Zukunft, die er selbst nicht erleben wird, aber um die er sich trotzdem Gedanken macht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 2027 – nachdenkliches Buch setzt sich mit unserer Zukunft auseinander

Islamische Philosophie Band 2 – Einblicke in eine umstrittene Denkrichtung

Büsra Yücel, Mahdi Esfahani und Muhammad Sameer Murtaza bringen den Lesern im zweiten Band ihrer Reihe die „Islamische Philosophie“ auf verständliche Weise näher. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Islamische Philosophie Band 2 – Einblicke in eine umstrittene Denkrichtung

Die Abfahrt weiß man, aber nicht die Ankunft – eine romanhafte Biografie

Rolf Dieter Kaufmann lernt in „Die Abfahrt weiß man, aber nicht die Ankunft“ großartige Künstler und charismatische Persönlichkeiten kennen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Abfahrt weiß man, aber nicht die Ankunft – eine romanhafte Biografie

Hinführungen – Einblick in Leben und Werk von zwei besonderen, sächsischen Schriftstellern

Lothar Greunke taucht in „Hinführungen“ tief in die Welt von Karl May und Friedrich Nietzsche ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hinführungen – Einblick in Leben und Werk von zwei besonderen, sächsischen Schriftstellern