Tag Archives: Ethik

Das Puzzle – neuer Erzählband erschafft ein kunterbuntes Geschichtenkaleidoskop

S.M. R. präsentiert den Lesern in der Geschichtensammlung "Das Puzzle" verschiedene Puzzlestücke in Form von Kurzgeschichten.

Das Puzzle – abwechslungsreiche Geschichten, die ein Gesamtbild ergeben

S.M. R. gibt den Lesern in der Sammlung "Das Puzzle" verschiedene Puzzleteile in Form von interessanten Kurzgeschichten.

Konkurrierende Staatsziele – Sachbuch prangert das rituelle betäubungslose Schächten an

Volker Mariak kritisiert in "Konkurrierende Staatsziele - Religionsfreiheit vs. Tierschutz" das Leid von unschuldigen Tieren, das mit dem rituellen Schächten einhergeht.

Die Zweite Aufklärung – philosophisches Sachbuch führt in den Konstruktivismus ein

Rupert Lay zeigt in "Die Zweite Aufklärung" wie politische, ökonomische und religiöse Selbstverständlichkeiten hinterfragt und neu konstruiert werden können.

Mindethik – Eine Philosophie der Evolution des Bewusstseins

Gabriele Kühner erörtert in "Mindethik" die Bedingungen für die Bewusstseinsarbeit hinsichtlich Freiheit, Glück und Gesundheit.

Anders 1 – das Buch für Menschen, die aus der Reihe tanzen

Marko Kraft-Slacanin präsentiert in "Anders 1" Menschen, die ein wenig anders sind und doch ganz richtig so sind.

Kara Ben Nemsi gegen Zarathustra – Leben und Visionen von Karl May und Friedrich Nietzsche

Lothar Greunke legt mit "Kara Ben Nemsi gegen Zarathustra" eine vergleichende Studie von zwei Männern vor, die auf den ersten Blick wenig gemeinsam haben.

„Umgang mit dem Fremden“ ein aktuelles Seminar

Schon lange geplant und nun umso aktueller veranstaltet der Verein JadBJad e.V. und der Lehrdienst Schuwa Laschoresch am 10.10.2015 um 15:00 Uhr in München das Seminar "Umgang mit dem Fremden".

Der Mensch als Grenzfall – neues Buch diskutiert philosophische Themen wie Schuld und das Böse im Menschen

Klaus D. Frank weist in seinem Werk "Der Mensch als Grenzfall" auf die dunkle Seite des Menschen hin.

Von Karl May und Friedrich Nietzsche – eine Hinführung zur Philosophie der beiden Dichter und Denker

"Hinführungen" von Lothar Greunke beschreibt die Etappen einer Annäherung an Persönlichkeit und Werk der beiden sächsischen Schriftsteller Karl May und Friedrich Nietzsche.