Schlagwort-Archive: Flucht

Henriette – Neuauflage des romantischen, historischen Romans

Peter Becher erlaubt den Lesern in „Henriette“ einen Einblick in das Leben des jungen Casanovas und einer geheimnisvollen Dame. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Henriette – Neuauflage des romantischen, historischen Romans

Fatales Treffen am Elefantenbach – Heiri Stampflis dritter Fall

„Fatales Treffen am Elefantenbach“ ist der neue Regionalkrimi der Schweizer Autorin Susanne Gantner. Ein rasanter Krimi über einen scheinbar einfach aufzuklärenden Fall, der bis nach Eritrea führt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fatales Treffen am Elefantenbach – Heiri Stampflis dritter Fall

Leiser Schrei – Bewegender Flüchtling-Roman

Ein junges Mädchen muss in Slafa Kafis „Leiser Schrei“ erkennen, dass in ihrem Leben nichts wie zuvor sein wird. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Leiser Schrei – Bewegender Flüchtling-Roman

Wolken über Gut Schönwiesen – eine Geschichte rund um die Freundschaft in historischem Gewand

Stefan Kretzschmars Roman „Wolken über Gut Schönwiesen“ steckt voller Freundschaft, Liebe und Abenteuer. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wolken über Gut Schönwiesen – eine Geschichte rund um die Freundschaft in historischem Gewand

Die Mädchengeschichte – Von Flucht und Menschlichkeit

Die Autorin Dana Lippert-Bal erzählt in „Die Mädchengeschichte“ eine Begebenheit, die sich tatsächlich ereignet hat. Es geht um die Flucht einer jüdischen Familie, die unerwartet auf Hilfe stößt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Mädchengeschichte – Von Flucht und Menschlichkeit

Die Erde hart, der Himmel so weit – Beschreibung einer Flucht aus dem Land der Taliban, die lange nachhallt

Ali Heidari teilt seine bewegende Geschichte, um zu zeigen, was eine Flucht wirklich bedeutet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Erde hart, der Himmel so weit – Beschreibung einer Flucht aus dem Land der Taliban, die lange nachhallt

Schwarzer Honig – Eine Frau in einem korrupten Land, auf der Flucht vor ihrem eigenen Ehemann

„Schwarzer Honig“ ist der erste Roman der in den Niederlanden geborenen Autorin Harriette Van der Ham. Ihre Leser begleiten die Autorin in ihrem biografischen Roman nach Kenia. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schwarzer Honig – Eine Frau in einem korrupten Land, auf der Flucht vor ihrem eigenen Ehemann

Schwarzer Honig – Eine Frau erobert die Modewelt im fernen Afrika

„Schwarzer Honig“ ist der erste Roman der in den Niederlanden geborenen Autorin Harriette Van der Ham. Ihre Leser begleiten die Autorin in dem biografisch angehauchten Buch nach Kenia. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schwarzer Honig – Eine Frau erobert die Modewelt im fernen Afrika

Agent Pfeiffer und die Klassenfeinde – Ein spannender Polit-Thriller

Ein Agent muss in Simon Sprocks „Agent Pfeiffer und die Klassenfeinde“ das Rätsel um seine eigene Identität lösen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Agent Pfeiffer und die Klassenfeinde – Ein spannender Polit-Thriller

Leons Suche – Ein Thriller aus der dunklen Zukunft Deutschlands

In seinem neuen Buch „Leons Suche“ erzählt der Autor Bert Degen eine Geschichte über Liebe, den Kampfsport sowie dunkle Mächte, die Deutschland in der nahen Zukunft heimsuchen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Leons Suche – Ein Thriller aus der dunklen Zukunft Deutschlands