Tag Archives: Flucht

Auf Fortunas Rad – Erzählungen rund um Migration, Flucht und Fremdheit

György Ferdinandy betrachtet sein westeuropäisches Leben in "Auf Fortunas Rad" mit viel Ironie und verabschiedet sich gleichzeitig von seiner Jugendzeit.

Ohne Handy bin ich tot – ein inspirierender und berührender Roman über das Aufeinandertreffen zweier Kulturen

Ein 13-jähriger Somalier und eine deutsche Frau knüpfen in Barbara Renner-Wiests "Ohne Handy bin ich tot" eine Freundschaft der besonderen Art.

Die ungleichen Gleichen: Roman über das Gemeinsame zwischen zwei Menschen ganz unterschiedlicher Herkunft

Der neueste Roman von Andreas Lukas erzählt von der gemeinsamen Neuorientierung zweier junger Menschen in einer fremden Stadt und zeigt damit sehr aktuelle Bezüge zum Schicksal von Flüchtlingen auf.

Tödlicher Zwang – ein fesselnder Krimi erzählt von Mord, Verleumdung und Selbstjustiz

Ein Mann nimmt in Steve Lawsons "Tödlicher Zwang" das Recht in seine eigene Hand und will den Mord seiner Geliebten und ihrem ungeborenen Kind rächen.

Tödlicher Zwang – ein fesselnder Krimi erzählt von Mord, Verleumdung und Selbstjustiz

Ein Mann nimmt in Steve Lawsons "Tödlicher Zwang" das Recht in seine eigene Hand und will den Mord seiner Geliebten und ihrem ungeborenen Kind rächen.

Umweg Jakarta – authentischer Bericht über die nervenaufreibende Organisation einer Familienzusammenführung

Biggi Mestmäcker erzählt in "Umweg Jakarta", wie sie gegen alle Widerstände eine Frau und ihren 10jährigen Sohn wieder vereinte.

Mehr als Burka und Talibanherrschaft

Die Journalistin Daniela Haußmann eröffnet in ihrem Buch "Frauen in Afghanistan" tiefe Einblicke in die Gesellschaft, Geschichte und Kultur eines vom Krieg zerrütteten Landes.

Auf der Straße ins Ungewisse – Roman rund um eine erzwungene Gemeinschaft seltsamster Charaktere

Wolfgang Habels Erzähler ist in "Auf der Straße ins Ungewisse" in einem Lager interniert und erlebt viele außergewöhnliche Ereignisse.

Spiegelscherben – ein übersinnlicher Roman erzählt von ganz besonderen Menschen

Nach einer Krebserkrankung entwickelt Silas Breuers Held in "Spiegelscherben" unheimliche Fähigkeiten.

Graf von Persien – biographischer Roman offenbart ein Leben zwischen Krieg, Flucht und Immigration

Farhad Sarlak beschreibt in "Graf von Persien", wie ein Mann eine Revolution, einen Krieg und seine Flucht ins Ausland mit ungewissen Aussichten überlebt.