Schlagwort-Archive: Flüchtlingskrise

Unterwerfgang – eine Biografie aus einer nicht allzu fernen Zukunft

Der Roman von Stephan Ignatzy spielt Mitte der 60er Jahre des 21. Jahrhunderts! Der Autor nimmt seine Leser mit in ein etwas anderes Deutschland. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im Würgegriff von Bevölkerungsbombe – Armut – Ernährung: gesellschaftskritische Gedanken

Michael Ghanem will die Leser durch sein neues Buch „Im Würgegriff von Bevölkerungsbombe – Armut – Ernährung“ zu einer Änderung des eigenen Verhaltens anregen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Würgegriff von Bevölkerungsbombe – Armut – Ernährung: gesellschaftskritische Gedanken

Afrika zwischen Fluch und Segen – spannende Einblicke in die afrikanische Wirtschaft und Politik

Michael Ghanem beleuchtet in „Afrika zwischen Fluch und Segen“ die aktuellen Probleme eines oft missverstandenen Kontinents. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Afrika zwischen Fluch und Segen – spannende Einblicke in die afrikanische Wirtschaft und Politik

Europas Wahl zwischen Rhetorik und Realität – das Dilemma der Europäischen Union

Der Frankfurter Soziologe Dieter Prokop analysiert in seinem Buch „Europas Wahl zwischen Rhetorik und Realität“ die Auswirkungen politischer Rhetorik auf Wähler und Wählerinnen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Europas Wahl zwischen Rhetorik und Realität – das Dilemma der Europäischen Union

Agenda 2011-2012: Grundgesetz Art 16a – „politisch Verfolgte genießen Asylrecht“

Ob ihnen ein Bleiberecht gewährt wird oder Abschiebung an der Grenze oder hinter der Grenze droht, regelt das Grundgesetz. Eine lächerliche Regierungskrise, in der der Streit zwischen Merkel und Seeho Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Agenda 2011-2012: Grundgesetz Art 16a – „politisch Verfolgte genießen Asylrecht“

Mein Engel auf Erden (Band 3) – Spannender Liebes-Krimi

Eine alte Beziehung wird in Andreas Tanks „Mein Engel auf Erden (Band 3)“ unter neuen Umständen wieder erweckt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mein Engel auf Erden (Band 3) – Spannender Liebes-Krimi

Mein Engel auf Erden (Band 2) – Brandaktueller Roman über die Flüchtlingskrise

Andreas Tanks Held will in „Mein Engel auf Erden (Band 2)“ selbst mit gebrochenem Herzen die Welt verbessern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mein Engel auf Erden (Band 2) – Brandaktueller Roman über die Flüchtlingskrise

Mein Engel auf Erden (Band 1) – anregende Mischung aus Liebesgeschichte und Pseudo-Philosophie

Ein One-Night-Stand entwickelt sich in Andreas Tanks „Mein Engel auf Erden (Band 1)“ zu viel mehr. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mein Engel auf Erden (Band 1) – anregende Mischung aus Liebesgeschichte und Pseudo-Philosophie

Krise ohne Grenzen – Hintergründe und Kollateralschäden deutscher Flüchtlingspolitik

Niels Matthiesen stell in seinem Buch „Krise ohne Grenzen“ die Frage in den Mittelpunkt, ob es in der Flüchtlingspolitik wirklich keine Alternativen gibt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Krise ohne Grenzen – Hintergründe und Kollateralschäden deutscher Flüchtlingspolitik

Mittendrin – Bundespolizisten erzählen von Grenzerfahrungen während der Flüchtlingskrise

Dirk Conrads, Marcel Hodenius und Philipp Franke bieten Lesern in „Mittendrin“ eine ungewöhnliche Perspektive auf die Flüchtlingskrise. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Mittendrin – Bundespolizisten erzählen von Grenzerfahrungen während der Flüchtlingskrise