Schlagwort-Archive: freiheit

Orientierung in der postmodernen offenen Gesellschaft – Gesellschaftskritisches Sachbuch

Manfred Boigs greift in „Orientierung in der postmodernen offenen Gesellschaft“ brisante Themen unserer Zeit auf und hält der Gesellschaft einen Spiegel vor. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Orientierung in der postmodernen offenen Gesellschaft – Gesellschaftskritisches Sachbuch

Die Freiheit kommt vom Herzen – Sachbuch (Neuerscheinung) zeigt den Weg zur Herzensquelle

Rolf Börlin zeigt mit seinem neusten Buch „Die Freiheit kommt vom Herzen – Die Entwicklung der Verwicklung“, wie wir Halt und Orientierung im Herzen finden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Freiheit kommt vom Herzen – Sachbuch (Neuerscheinung) zeigt den Weg zur Herzensquelle

Blaue Augen – ein Roman setzt sich mit der Bedeutung von Liebe und Leben auseinander

Lothar Jakob Christ öffnet den Lesern in „Blaue Augen“ die Augen für das, was im Leben wirklich wichtig ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Blaue Augen – ein Roman setzt sich mit der Bedeutung von Liebe und Leben auseinander

Blaue Augen – ein Roman setzt sich mit der Bedeutung von Liebe und Leben auseinander

Lothar Jakob Christ öffnet den Lesern in „Blaue Augen“ die Augen für das, was im Leben wirklich wichtig ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Blaue Augen – ein Roman setzt sich mit der Bedeutung von Liebe und Leben auseinander

Müssen wir Europäer sein? Oder dürfen wir sein, die wir sind? – ein Plädoyer für die Selbstbestimmung

Otto W. Bringer stellt in „Müssen wir Europäer sein? Oder dürfen wir sein, die wir sind?“ Fragen rund um die Identität der Bewohner demokratischer Staaten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Müssen wir Europäer sein? Oder dürfen wir sein, die wir sind? – ein Plädoyer für die Selbstbestimmung

Befreiende Aussichten – Vision einer Zukunft voller Gemeinwohl und Eigenverantwortung

Sigwart Zeidler stellt in „Befreiende Aussichten“ seine Vision freier Menschen vor, die ihre Individualität voller Freude zum Wohl allen Seins entwickeln. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Befreiende Aussichten – Vision einer Zukunft voller Gemeinwohl und Eigenverantwortung

Schlagerstar Bernd Roberts: „Mein neues Album ‚Freiheit‘ widme ich meinem Freund Arnold Schwarzenegger!“

Der österreichische Schlagerstar Bernd Roberts veröffentlicht am 06.04.2018 sein Album „Freiheit“. Gewidmet hat er es seinem Freund Arnold Schwarzenegger, der sich momentan von einer Herz-OP erholt Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schlagerstar Bernd Roberts: „Mein neues Album ‚Freiheit‘ widme ich meinem Freund Arnold Schwarzenegger!“

„Lord of the flies“ spielt heute im Münchener Untergrund

Das Buch „Mauszeiten“ von Boris Schneider – schonungslose Darstellung einer sozialdarwinistischen Gesellschaft im 21. Jahrhundert! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Lord of the flies“ spielt heute im Münchener Untergrund

„Schluss mit dem bösen Gott“ – Rolf Börlins Sachbuch ruft zur Emanzipation

Viele Menschen denken, was haben sie mit einem bösen Gott zu schaffen. Sie glauben ja sowieso nicht an Gott, und wenn doch, an einen guten. Aber: Sind wir wirklich so frei, wie wir glauben? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Schluss mit dem bösen Gott“ – Rolf Börlins Sachbuch ruft zur Emanzipation

Müssen wir Europäer sein oder dürfen wir die sein, die wir sind? – ein Plädoyer für Selbstbestimmung in Europa

Otto W. Bringer zeigt in „Müssen wir Europäer sein oder dürfen wir die sein, die wir sind?“, dass man im Meer der Globalisierung als Individuum nicht untergehen muss. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Müssen wir Europäer sein oder dürfen wir die sein, die wir sind? – ein Plädoyer für Selbstbestimmung in Europa