Tag Archives: Gedichte

Briefe an den Frühling – Gedichte stellen einen bunten Strauß für die schönste Zeit des Jahres zusammen

Alexander Wunderlich macht Lesern in "Briefe an den Frühling" Lust auf die Natur und das Leben.

Schlüssel zwischen Tod und Liebe – Gedichte, Geschichten und Erinnerungen

Ulrike Christa Köhler erzählt in "Schlüssel zwischen Tod und Liebe" Geschichten aus ihrem Leben.

Schönheit der Gefühle: Poesie der Entspannung und inneren Einkehr

Ein Buch mit Reimen und Gedichten von der Yogalehrerin Theresia Werner. Gefühlvolle Poesie soll den Leser/innen Entspannung und inneren Gelassenheit vermitteln.

Weihnachtszeit – ein literarischer Adventskalender weckt Vorfreude auf das Weihnachtsfest

Friederike Knieses Gedichtband begleitet Leser mit humorvollen Reimen rund um das Fest durch die Adventszeit.

… und schwups, das Huhn ist umgebracht – humorvoller und tiefsinniger Geschenkband

Drahnier von Nielk zeigt in "...und schwups, das Huhn ist umgebracht", dass Hühner auch nur Menschen sind.

OETTING’S ELEVEN – Kurze Texte in neuem Erzählband skizzieren den menschlichen Alltag

Doris Oettings Geschichten in "OETTING'S ELEVEN" lassen die Leser innehalten und nachdenken.

Ein Pinguin auf Hiddensee – humorvolle Inselgeschichten entführen auf die Insel

Die Geschichten, die von Tomas Güttler in "Ein Pinguin auf Hiddensee" erzählt werden, laden zum Schmunzeln und Schmökern ein.

Lebenspunkte – Gedichte und Erzählungen über Erlebnisse im Familientreffpunkt

Das Diakonische Werk Region Kassel (Hg.) zeigt in "Lebenspunkte" die Zusammenkunft unterschiedlicher Kulturen.

In stillen Räumen – inspirierende Haiku- und Tanka-Lyrik verführt zu Reflektion und Gelassenheit

Die Leser können dank Roswitha Jacobsens Gedichtsammlung "In stillen Räumen" den eigenen Stress hinter sich lassen.

Vom Leben gezeichnet – (Kurz-)Geschichten und Gedichte

Dieter Schreier veröffentlicht in der literarischen Sammlung "Vom Leben gezeichnet" Texte aus über 30 Jahren literarischer Arbeit.