Tag Archives: Gedichte

AutorIn trifft LeserIn

Das literarische Herz Nordrhein-Westfalens schlägt am 29.09.2018 in Wesel, der Geburtsstadt von Konrad Duden.

Die Fragen der mutlosen Seidenspinner – Vielseitige Gedichte

Kerstin Fischer dichtet in "Die Fragen der mutlosen Seidenspinner" über Liebe, Vergehen, Tod, Natur, Transzendenz und die Magie der geträumten Möglichkeiten.

Verdichtetes – Gedichte entblättern ein ganz eigenes lyrisches Universum

Camilla Paul-Stengel erinnert sich in ihrer Sammlung "Verdichtetes" an vergangene Momente aus ihrem Leben.

Bolero auf Zwei – ein poetisches Lesevergnügen der besonderen Art

Herbert Friedmann stellt in "Bolero auf Zwei" neben neuen Werken auch Gedichte aus seinen vergriffenen Büchern zur Verfügung.

Vielleicht wird dann ein Paradies sein

Lore Kampmann aus Köln präsentiert neuen Lyrikband

Schlangenknistern unterm Seidenumhang – Liebeslyrik zelebriert die Leidenschaft

Die Liebe entblößt in Almina Kollands "Schlangenknistern unterm Seidenumhang" ihre verführerische Seite.

Zwischen Tag und Traum – neue Gedichte eröffnen ein Kaleidoskop an Emotionen

Ante Gune Culina nimmt die Leser in "Zwischen Tag und Traum" auf eine Wanderung durch emotionale Höhen und Tiefen mit.

Die ewige Seligkeit – Gedichte im Stil von Busch und Roth

Heribert Steger gibt Liebhabern von Klassikern in "Die ewige Seligkeit" poetischen Nachschub.

Die Sprachbürgerschaft – Gedichte und Sprachspiele

Sherri Lyons-Halmer regt ihre Leser in "Die Sprachbürgerschaft" zum Nachdenken und zweimal Hinschauen an.

Sara Teasdale: Schönes, stolzes Meer – eine bilderreiche, musikalische Reise

Frank Freimuth stellt den Lesern in "Sara Teasdale: Schönes, stolzes Meer" eine berühmte amerikanische Poetin vor.