Tag Archives: Gott

Drei Leben – die Geschichte eines Krieges zwischen Brüdern

Verschiedene Welten werden in Blazej Mielcarskis "Drei Leben" durch einen Bruderkrieg zu Grunde gerichtet.

Terror Sapiens III – Sachbuch über den Missbrauch von Religionen und spirituelle Intelligenz

Walter Krahe erklärt in "Terror Sapiens III", warum Religionen immer wieder gerne im Kampf um Macht instrumentalisiert werden.

ZEITREISE – wenn aus Spekulation und Mythos Realität wird

Elfi Küpper reist in "ZEITREISE" zusammen mit den Lesern zurück zum Ursprung der Menschheit.

Das Leben ist ein Spaziergang – neuer Roman um die großen Lebensthemen proklamiert den Boykott vom Fernsehen

Der Held in dem Roman "Das Leben ist ein Spaziergang" von B. Hernandez glaubt, dass die Welt nur ohne Fernseher gerettet werden kann.

Er suchte den Tod und fand das Leben – nachdenklicher Roman mit stilistischen Besonderheiten

Ein Mann gibt sich in Beat Reidys "Er suchte den Tod und fand das Leben" eine Woche Zeit, um vor seinem Selbstmord über sein Leben zu reflektieren.

Ist Gott noch zu retten? – theologisches Sachbuch über das wahrhaftige Leben

Matthias Stiehler sucht in "Ist Gott noch zu retten?" nach Zeichen für die Existenz Gottes und nach der Erfüllung unerfüllbarer Sehnsüchte.

Das ewig Neugeborene – Gedichte zeigen das Leben in einem Frauenhaus

Melanie Köbke verarbeitet in ihrer Gedichtsammlung "Das ewig Neugeborene" intensive Emotionen und Erlebnisse.

Zyklische Sonette – Sonette diskutieren den ewigen Widerstreit zwischen Gut und Böse

Claudia Sperlich will in ihrer Sammlung "Zyklische Sonette" keine Zweifel offen lassen und beschäftigt sich mit gegensätzlichen christlichen Thematiken auf kreative Weise.

Angeeckt – Autobiographie, die mit Vorurteilen aufräumt

Felsi Heavy zeigt in "Angeeckt", dass Heavy Metal und Gottesglaube sich nicht ausschließen müssen.

Grenzgänge – Bewegende Gedichte und Texte über Religion, das Leben und schwierige Zeiten

Edmund Bäuerles "Grenzgänge" lässt Leser in biblischen Texten Trost und Lebenshilfe finden.