Schlagwort-Archive: Humor

Schwingungen – eine humorvolle Satire mit vielen wissenswerten Infos

Peter Bock nimmt in „Schwingungen“ erneut den Alltag auf die Schippe, um zu zeigen, dass das Skurrile nie weit entfernt ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Schwingungen – eine humorvolle Satire mit vielen wissenswerten Infos

Filthy Smells Of Death – Eine Zombie-Roman der etwas anderen Art

Stephan Schöneberg stellt den Lesern in „Filthy Smells Of Death“ eine Zombie-Dame vor, die sich ziemlich von den Zombies, die sie bisher kennen gelernt haben, unterscheidet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Filthy Smells Of Death – Eine Zombie-Roman der etwas anderen Art

Raumchaoten – Humorvoller Science Fiction-Roman

Bernd Plögers Charaktere erleben in „Raumchaoten“ im Weltall so manches, manchmal haarsträubendes Abenteuer. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Raumchaoten – Humorvoller Science Fiction-Roman

Magische Gezeiten – Die Jagd – Spannende Fantasy-Romance

Gabi Rüther erzählt in „Magische Gezeiten – Die Jagd“ eine fesselnde Geschichte über Deutschland nach der magischen Flut. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Magische Gezeiten – Die Jagd – Spannende Fantasy-Romance

Die kleine Meerhure – Schräger, abgefahrener, spekulativer Roman

Andrea Pierus entführt die Leser in „Die kleine Meerhure“ in eine etwas andere Welt unter der Meeresoberfläche. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die kleine Meerhure – Schräger, abgefahrener, spekulativer Roman

KNUT – Komische Literatur in Bestform

Michaël Moritz kombiniert in „KNUT“ Sprachwitz und eine unterhaltsam spritzige Lebensgeschichte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für KNUT – Komische Literatur in Bestform

Zum Überleben: Ein Gedicht – Emotionale Wortkunst

Anke Kemper erklärt in „Zum Überleben: Ein Gedicht“, warum Tagesgedichte so wichtig sind und liefert den Lesern eine umfangreiche Auswahl. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zum Überleben: Ein Gedicht – Emotionale Wortkunst

Promille und Endorphine – Ein Kaleidoskop ironischer Geschichten im Jahres-Rhythmus

Bibi Maaß erzählt in „Promille und Endorphine“ auf feinsinnige Weise abwechslungsreiche Geschichten mitten aus dem Leben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Promille und Endorphine – Ein Kaleidoskop ironischer Geschichten im Jahres-Rhythmus

#Staythef*ckathome – Ein Jahr dreht durch – Ein Lockdown-Tagebuch

Sarah Gärtner teilt in „#Staythef*ckathome – Ein Jahr dreht durch“ ihren Alltag während des Corona-Lockdowns. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für #Staythef*ckathome – Ein Jahr dreht durch – Ein Lockdown-Tagebuch

Klimaheuchler – Satirische Gedanken rund um das Thema Klimawandel

Markus-Alexander Metz lädt die Leser in „Klimaheuchler“ auf eine humorvolle Reise zur Beschäftigung mit einem ernsten Thema ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Klimaheuchler – Satirische Gedanken rund um das Thema Klimawandel