Schlagwort-Archive: Humor

MONA – Humorvolle Katzen-Erzählungen zwischen Wirklichkeit und Phantasterei

Nadja I. Wieczorek teilt in „MONA – Eine Katze lebt Chaos und Poesie“ ihre chaotischen und poetischen Erlebnisse mit ihrer besonderen Katze. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MONA – Humorvolle Katzen-Erzählungen zwischen Wirklichkeit und Phantasterei

Kassensturz – der erste Fall einer irrwitzigen Regionalkrimireihe mit Bezug zum Sauerland

Pia Mester schickt die sympathische Kneipenwirtin und Beinahe-Kriminalkommissarin „Hubbi“ Dötsch in „Kassensturz“ auf die Spuren nach einem verschollenen Erbe. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kassensturz – der erste Fall einer irrwitzigen Regionalkrimireihe mit Bezug zum Sauerland

Fußgänger bitte drücken – kurze Geschichten zum Nachdenken und Schmunzeln

Jette Larsson liefert den Lesern in „Fußgänger bitte drücken“ kleine, literarische Snacks für die kurzen Lesepausen zwischendurch. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Fußgänger bitte drücken – kurze Geschichten zum Nachdenken und Schmunzeln

Die Farbe der Zeit ist zartbitter – 50 Gedichte beschäftigen sich mit dem Thema „Zeit“

Den Gedichten in Norbert Rahns „Die Farbe der Zeit ist zartbitter“ liegt neben manch überraschender Wende eine ausgesprochen fantasievolle, konstruktive und humorvolle Gedankenwelt zugrunde. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Farbe der Zeit ist zartbitter – 50 Gedichte beschäftigen sich mit dem Thema „Zeit“

Am Beckenrand – aberwitzig bis absurde Begebenheiten von scharfer Zunge hinterfragt

Peter Bock stellt in „Am Beckenrand“ alltägliche Szenen und Begebenheiten in ihrem heiteren, mitunter skurrilen Kern vor. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Am Beckenrand – aberwitzig bis absurde Begebenheiten von scharfer Zunge hinterfragt

Lieben und lügen lassen – eine bis in die letzte Seite mit viel Humor gespickte Liebesgeschichte

Ein romantischer Held wider Willen schaltet in Beate Boekers „Lieben und lügen lassen“ eine Kontaktanzeige mit unvorhersehbaren Folgen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Lieben und lügen lassen – eine bis in die letzte Seite mit viel Humor gespickte Liebesgeschichte

Geschichten aus dem Frühstücksraum – eine kurzweilige Anthologie

Die Offene Schreibgruppe Hamburg präsentiert unterhaltsame und facettenreiche „Geschichten aus dem Frühstücksraum“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Geschichten aus dem Frühstücksraum – eine kurzweilige Anthologie

Ohne Handy bin ich tot – ein inspirierender und berührender Roman über das Aufeinandertreffen zweier Kulturen

Ein 13-jähriger Somalier und eine deutsche Frau knüpfen in Barbara Renner-Wiests „Ohne Handy bin ich tot“ eine Freundschaft der besonderen Art. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ohne Handy bin ich tot – ein inspirierender und berührender Roman über das Aufeinandertreffen zweier Kulturen

Papas Eskapaden – ein humorvoller Roman erzählt von der Sinnsuche eines Pensionärs

Harald J. Kruegers Held sucht in „Papas Eskapaden“ mehr oder weniger erfolgreich nach Gründen, um morgens aufzustehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Papas Eskapaden – ein humorvoller Roman erzählt von der Sinnsuche eines Pensionärs

Die Erlebnisse des Herrn A. – 4. Auflage der humorvollen Geschichte(n) eines armen Würstchens

Christoph-Maria Liegener erlaubt den Lesern in „Die Erlebnisse des Herrn A.“ einen Einblick in das Leben eines Mannes, der ständig gegen das Schicksal kämpfen muss. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die Erlebnisse des Herrn A. – 4. Auflage der humorvollen Geschichte(n) eines armen Würstchens