Tag Archives: Islam

Islam, die verkannte Weltreligion – Aufklärung über den Islam

Ecevit Polat erklärt in "Islam - Die verkannte Weltreligion", was der Koran wirklich aussagt und welche Bedeutung die Religion wirklich hat.

Adam – Henoch – Noah – Ijob – Sinn der menschlichen Existenz im Judentum und Islam

Muhammad Sameer Murtaza setzt sich in "Adam - Henoch - Noah - Ijob" damit auseinander, wie Juden und Muslime sich besser verstehen können.

Boko Haram – neues Buch zeigt islamistische Verschleppungen und legt menschliche Abgründe bloß

Junge Mädchen werden in Myriam Musakas "Boko Haram" entführt und sollen zu guten Muslima erzogen werden.

Terror Sapiens III – Sachbuch über den Missbrauch von Religionen und spirituelle Intelligenz

Walter Krahe erklärt in "Terror Sapiens III", warum Religionen immer wieder gerne im Kampf um Macht instrumentalisiert werden.

Zeichen des Abfalls – nicht nur zum Reformationsjubiläum ein Plädoyer für die Umkehr zu schriftgemäßem Glauben

Rolf Wiesenhütter will die Leser in "Zeichen des Abfalls!" zur Rückkehr zum traditionellen, christlichen Glauben anregen.

Islam und Homosexualität – Sachbuch untersucht ein herausforderndes Verhältnis

Dr. Muhammad Sameer Murtaza setzt sich in "Islam und Homosexualität" damit auseinander, ob eine homosexuelle Lebensweise mit dem Islam vereinbar ist.

Nîzamî und die Gottfindung – Gespräche über religiöse, kulturelle und gesellschaftliche Phänomene

Rolf Dieter Kaufmann beschäftigt sich in "Wie mir Nîzamî unter einem Anaab Gottfindung erklärte" mit religiösem Fanatismus und Kapitalismus.

Herausforderung Islam – strukturiertes Grundwissen über den Islam

Rolf Heiderich versucht in "Herausforderung Islam" zu zeigen, auf was es bei einem Dialog zwischen verschiedenen Religionen ankommt.

Hector & Eduardo – historischer Spanien-Roman über Liebe, Ehre, Pflicht und Schuld

Marc Zimmermann entführt die Leser in "Hector & Eduardo" in das Spanien des 16. Jahrhunderts und stellt faszinierende Charaktere vor.

Die Menschen schlafen, wenn sie leben, und erwachen, während sie sterben – Roman über die Entstehung des Islam

Nazan Oguzhan erzählt in "Die Menschen schlafen, wenn sie leben, und erwachen, während sie sterben." von Träumen, Visionen und Zeichen am Himmel.