Schlagwort-Archive: Juden

Zwischen Bolschewismus und Bergpredigt – Biografie eines Wahrheitssuchers

Norbert Ortgies gibt den Lesern in „Zwischen Bolschewismus und Bergpredigt“ einen Einblick in das Leben von Ludwig Bitter aus Ibbenbüren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwischen Bolschewismus und Bergpredigt – Biografie eines Wahrheitssuchers

Das jüdische Gebet (Schmone Esre) – Band 3: Die vierte Bracha über Chochmah, Binah, Daat

Dr. Dirk U. Rottzoll beleuchtet in „Das jüdische Gebet (Schmone Esre)“ das zentrale und wichtigste Gebet des Judentums. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das jüdische Gebet (Schmone Esre) – Band 3: Die vierte Bracha über Chochmah, Binah, Daat

Wer hat uns 1945 befreit? – Interviews mit Kriegsveteranen und Analysen

In seinem neuen Buch „Wer hat uns 1945 befreit?“ beschäftigt sich der Autor Ulrich Heyden mit sowjetischen Soldaten und insbesondere ihrer Rolle bei der Befreiung von der NS-Herrschaft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wer hat uns 1945 befreit? – Interviews mit Kriegsveteranen und Analysen

Die Mädchengeschichte – Von Flucht und Menschlichkeit

Die Autorin Dana Lippert-Bal erzählt in „Die Mädchengeschichte“ eine Begebenheit, die sich tatsächlich ereignet hat. Es geht um die Flucht einer jüdischen Familie, die unerwartet auf Hilfe stößt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Mädchengeschichte – Von Flucht und Menschlichkeit

Rhein-Maas. Über die Geschichte, Sprache und Kultur einer Region. Band 9: Kriminalität.

Das InKuR, Institut für niederrheinische Kulturgeschichte und Regionalentwicklung, ist Herausgeber der Buchreihe „Rhein-Maas“. Der neunte Band beschäftigt sich mit der Geschichte der Kriminalität. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rhein-Maas. Über die Geschichte, Sprache und Kultur einer Region. Band 9: Kriminalität.

„Es wäre zum Lachen, wenn’s nicht zum Weinen wäre…“ – eine historische Korrespondenz

Christine Geyer teilt in „Es wäre zum Lachen, wenn’s nicht zum Weinen wäre…“ die private Korrespondenz zwischen dem deutschen Juden Josef Schwab und Albert Speer. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Es wäre zum Lachen, wenn’s nicht zum Weinen wäre…“ – eine historische Korrespondenz

Rengha Rodewill: EINBLICKE literarische-politische-künstlerische Hunzinger / Luxemburg

Einblicke jetzt als eBook bei artesinex eBook publishing Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rengha Rodewill: EINBLICKE literarische-politische-künstlerische Hunzinger / Luxemburg

Wie ich den Nahen Osten erlebte – detailreiche Beobachtungen bringen uns den Nahen Osten näher

Wolfgang Horst Reuther teilt in „Wie ich den Nahen Osten erlebte“ seine Erkenntnisse aus den Jahren seines Nahost-Aufenthalts. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wie ich den Nahen Osten erlebte – detailreiche Beobachtungen bringen uns den Nahen Osten näher

Das jüdische Gebet (Schmone Esre) – Sachbuch über das wichtigste Gebet des Judentums

Dr. Dirk U. Rottzoll geht in „Das jüdische Gebet (Schmone Esre)“ der Geschichte und Bedeutung des wichtigen religiösen Textes nach. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das jüdische Gebet (Schmone Esre) – Sachbuch über das wichtigste Gebet des Judentums

Geschenk des Himmels – historischer Roman stellt die Gesellschaft der Großvätergeneration in den Mittelpunkt

Ralf Göhrig bettet in „Geschenk des Himmels“ historische Ereignisse des 20. Jahrhunderts in eine furiose, fiktive Lebensgeschichte ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Geschenk des Himmels – historischer Roman stellt die Gesellschaft der Großvätergeneration in den Mittelpunkt