Schlagwort-Archive: Judenverfolgung

Mein Weg, Herr Oberbürgermeister, ist schon bestimmt – Überblick über die Judenverfolgung in Freiberg

Michael Düsing gibt in „Mein Weg, Herr Oberbürgermeister, ist schon bestimmt“ einen Einblick über die Mechanismen der Judenverfolgung in Freiberg 1933 – 1945. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Mein Weg, Herr Oberbürgermeister, ist schon bestimmt – Überblick über die Judenverfolgung in Freiberg

„Es wäre zum Lachen, wenn’s nicht zum Weinen wäre…“ – eine historische Korrespondenz

Christine Geyer teilt in „Es wäre zum Lachen, wenn’s nicht zum Weinen wäre…“ die private Korrespondenz zwischen dem deutschen Juden Josef Schwab und Albert Speer. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Es wäre zum Lachen, wenn’s nicht zum Weinen wäre…“ – eine historische Korrespondenz

Braune Hemden-Gelbe Sterne – historischer Roman über die grausame Vernichtungsmaschinerie des braunen Terrors

Anton Kapfer zeigt in „Braune Hemden-Gelbe Sterne-Schwarze Spiegel-Grüne Helme“ wie Menschen durch eine Hölle auf Erden gehen und trotzdem nie den Mut verlieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Braune Hemden-Gelbe Sterne – historischer Roman über die grausame Vernichtungsmaschinerie des braunen Terrors