Tag Archives: Köln

Kundgebung für Meinungsfreiheit Gegen das NetzDG

Kundgebung 14. April 2018 , Köln, Alter Markt, keine Parteiwerbung

FALLNAME: Natalia – ein fesselnder Kriminalthriller mit authentischen Begebenheiten

Peter Wenk stellt in "FALLNAME: Natalia" die Arbeit der Kriminalpolizei so vor, wie sie wirklich ist.

Das Stift Sankt Mariengraden in Köln 1050 – 1400 – eine umfassende Stiftsgeschichte

Gert Rustemeyer erinnert in "Das Stift Sankt Mariengraden in Köln 1050 - 1400" an ein Kanoniker-Stift und dessen Kirche.

Jerome Rizzton plant Kunst-Weltrekord im Jahr 2019

Geplant ist ein künstlerischer Weltrekord anhand eines großformatigen Bildes im angedachten Format von 6 x 5 Metern, das durch ca. 4.000 verschiedene Künstler gestaltet gemeinschaftlich gestaltet wird

AnymArts – neuartige Kunstszenerie erobert den deutschen Kunstsektor

"Kunst soll der Kunst und nicht des Künstlers wegen betrachtet werden". Bewegung "AnymArts" erobert den deutschen Kunstmarkt immer mehr und immer intensiver.

Artport_Good Food COP23 Bonn: Ein interdisziplinäres Kunstprogramm zur Klimakonferenz mit Tino Sehgal

03-17. November 2017

Der Plan der Weltbeherrscher – neuer Thriller skizziert eine erbarmungslose Tat

Der Mord einer Kindergartengruppe setzt in Alexis Wenickers Roman "Der Plan der Weltbeherrscher" einen Kampf um das Gleichgewicht der Macht in Gang.

Der Plan der Weltbeherrscher – Schnörkellos auf den Punkt gebrachter Thriller

Der Mord einer Kindergartengruppe setzt in Alexis Wenickers Roman "Der Plan der Weltbeherrscher" einen Kampf um das Gleichgewicht der Macht in Gang.

Bittersüße Wahrheiten – Familienroman über die Bedeutung der eigenen Wurzeln

Ein Sohn will in Jürgen Vogels "Bittersüße Wahrheiten" herausfinden, wer der Doppelgänger seines Vaters wirklich ist.

Geschichten eines nicht ganz Dichten – ein „Schwerstbegabter“ packt aus!

NichtGanzDichter teilt in "Geschichten eines nicht ganz Dichten" seine Erinnerungen an Begegnungen mit den merkwürdigsten Charakteren.