Schlagwort-Archive: Koma

NEUSTART – neuer Thriller erzählt von einem Neubeginn und einer bleischweren Vergangenheit

Nach einem Autounfall wird der Protagonist in Herbert Glasers „NEUSTART“ mit seiner unrühmlichen Vergangenheit konfrontiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für NEUSTART – neuer Thriller erzählt von einem Neubeginn und einer bleischweren Vergangenheit

NEUSTART – von einem Neubeginn und einer bleischweren Vergangenheit

Nach einem Autounfall wird der Protagonist in Herbert Glaser „NEUSTART“ mit seiner unrühmlichen Vergangenheit konfrontiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für NEUSTART – von einem Neubeginn und einer bleischweren Vergangenheit

„Das Koma – mein größtes Glück“: Ein Sterbenskranker kämpft sich nach Koma und Organversagen zurück ins Leben

Reinhard Belser erzählt über sein Ringen mit Drogen, Alkohol, Absturz ins Koma und Organversagen. Die Ärzte hatten ihn aufgegeben, aber er kämpfte sich sieben Jahre lang ins Leben zurück. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Das Koma – mein größtes Glück“: Ein Sterbenskranker kämpft sich nach Koma und Organversagen zurück ins Leben

Das Koma – autobiografischer Ratgeber offenbart den Weg aus der Heroinabhängigkeit

Reinhard Belser beschreibt in „Das Koma“, wie er von einem hoffnungslosen Fall zu einem Mann ohne Drogenprobleme wurde. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Koma – autobiografischer Ratgeber offenbart den Weg aus der Heroinabhängigkeit

KOMA – Gedichte von der Liebe, vom Leben und Sterben

In ihrem Gedichtband „KOMA“ verarbeitet Autorin Ruth Thomsen die Gefühle und Empfindungen beim Tod ihres langjährigen Partners. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für KOMA – Gedichte von der Liebe, vom Leben und Sterben

Ein Plädoyer für das ungeborene Leben

Die 18-jährige Lisa Richter aus Brakel veröffentlicht ihren ersten Roman und stellt ihre Protagonistin vor ein hartes Schicksal Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Plädoyer für das ungeborene Leben