Schlagwort-Archive: Korruption

Deutschlands verlorene 13 Jahre – Gesellschaftskritisches Buch rund um das System Krankenkasse

Michael Ghanems achtes Buch in der Reihe „Deutschlands verlorene 13 Jahre“ wirft einen ehrlichen Blick auf Ärzte, Krankenhäuser und die Pharmaindustrie. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Deutschlands verlorene 13 Jahre – Gesellschaftskritisches Buch rund um das System Krankenkasse

Kunstrausch – Einblicke in die Borderlinephilosophie

Collin Coel erlaubt den Lesern in „Kunstrausch“ einen Blick hinter die Kulissen des Kunstbetriebs. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kunstrausch – Einblicke in die Borderlinephilosophie

Die Brosche – ein packender Thriller basierend auf einer wahren Geschichte

Was in Gerd Bohnes Krimi „Die Brosche“ harmlos mit historischer Neugier beginnt, entwickelt sich schnell zur tödlichen Bedrohung für alle ermittelnden Personen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Brosche – ein packender Thriller basierend auf einer wahren Geschichte

In Gefahr und größter Not… II – ein ganz besonderer, gesellschaftskritischer Krimi

In Detlef Zeilers „In Gefahr und größter Not… II“ versuchen nur scheinbar anständige Menschen die Menschheit mit zweifelhaften Mitteln voranzubringen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In Gefahr und größter Not… II – ein ganz besonderer, gesellschaftskritischer Krimi

Die Befreiung – eine verstörende, gelegentlich hoffnungsvolle Liebesgeschichte

Stefan Frey bringt seine Leser mit dem Roman „Die Befreiung“ zum Weinen, Bangen – und Hoffen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Befreiung – eine verstörende, gelegentlich hoffnungsvolle Liebesgeschichte

Der Landesvater – neuer Thriller erzählt von Macht, Intrigen, Skandalen und Mord

Frank Johann Hansens „Der Landesvater“ beschreibt ein Szenario, in dem es Politikern schon lange nicht mehr um Politik und das Volk geht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Landesvater – neuer Thriller erzählt von Macht, Intrigen, Skandalen und Mord

Tilt – Roman über die verschlungenen Wege der dubiosen Geldbeschaffung

Ein Journalist begibt sich in Hans K. Reiters „Tilt“ auf die gefährliche Suche nach Informationen über schwarze Kassen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Tilt – Roman über die verschlungenen Wege der dubiosen Geldbeschaffung

Fiehlunas Reise – eine wahre Geschichte erzählt von Mut und Überlebenskampf

Fiehluna Assunga beschreibt in „Fiehlunas Reise“ ihren eigenen Kampf gegen einen gewalttätigen Vater. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fiehlunas Reise – eine wahre Geschichte erzählt von Mut und Überlebenskampf

Isolation – ein Roman über einen Mann, der durch eine schwere Krise letztlich zu sich selbst findet

In seiner Erzählung „Isolation“ beschreibt Collin Coel die Geschichte eines Mannes, der den Umständen trotzt und sich nicht unterkriegen lässt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Isolation – ein Roman über einen Mann, der durch eine schwere Krise letztlich zu sich selbst findet

LIMESLAND – ein Streifzug durch ein fernes Land

Ioana Orleanu legt mit ihrem Roman „LIMESLAND“ eine Erzählung vor, die sich mit der Vergangenheit Rumäniens, mit Korruption, Diktatur und Liebe befasst. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für LIMESLAND – ein Streifzug durch ein fernes Land