Schlagwort-Archive: Krieg

helle – Turbulente Kindheitsjahre eines kleinen umtriebigen Jungen

Das Buch „helle“ von Jan-Ole Filùt ist eine autobiografische Sammlung von Kindheitserinnerungen. Der Autor wuchs während des Zweiten Weltkriegs in Berlin auf. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für helle – Turbulente Kindheitsjahre eines kleinen umtriebigen Jungen

Risse im Weg – Ein Jugendbuch aus Deutschlands dunkler Zeit

Zwei Geschwister werden in Udo Keils „Risse im Weg“ nach dem Sieg der Wehrmacht in Lodz an eine Familie in Deutschland vermittelt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Risse im Weg – Ein Jugendbuch aus Deutschlands dunkler Zeit

Das Eula-Vermächtnis – Spannender Roman über Magie und Krieg

Eine Magierin wird in Benjamin Stones „Das Eula-Vermächtnis“ zur Zeitzeugin des Falls eines anscheinend sicheren Reiches. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Eula-Vermächtnis – Spannender Roman über Magie und Krieg

Schattenantlitz – Spannender Coming-of-Age-Roman im Fantasyreich

Ein junger Held muss in Benjamin Stones „Schattenantlitz“ dem Einfluss seines Vaters entkommen, um zu einem echten Helden zu werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schattenantlitz – Spannender Coming-of-Age-Roman im Fantasyreich

Die Himmlische und die Irdische Liebe – Künstlertagebuch von Karl von Schintling

Der Autor Volker von Schintling-Horny veröffentlicht mit „Die Himmlische und die Irdische Liebe“ ein Tagebuch seines Großvaters Karl von Schintling aus dem Jahr 1922. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die Himmlische und die Irdische Liebe – Künstlertagebuch von Karl von Schintling

Das Eula-Vermächtnis. Somanias Erwachen – ein Science-Fiction Abenteuer

„Das Eula-Vermächtnis“ ist bereits das dritte Buch des jungen Schweizer Autors Benjamin Stone. Die Heldin der Erzählung ist die Magierin Alaria, die ihre Heimat beschützen muss. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Eula-Vermächtnis. Somanias Erwachen – ein Science-Fiction Abenteuer

Marija – eine Lebensgeschichte aus Slowenien

Janez Leskovec erzählt in „Marija“ eine Geschichte über Solidarität, Nächstenliebe, Treue, Gottvertrauen und den Rhythmus der Natur. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Marija – eine Lebensgeschichte aus Slowenien

Weltmacht Wasser, Teil 1: Die Bilanz 2019 – Einblicke in den Krieg ums Wasser

Michael Ghanem beschäftigt sich in „Weltmacht Wasser – Teil 1: Die Bilanz 2019“ mit der Ressource, die alles Geschehen auf der Welt beeinflusst und das Überleben der Menschheit bestimmt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Weltmacht Wasser, Teil 1: Die Bilanz 2019 – Einblicke in den Krieg ums Wasser

Im Haus des Krieges – packender Thriller zum Thema Frauen im Dschihad

Verschiedene Schicksale werden in Eliane Ettmüllers „Im Haus des Krieges“ durch Terror und den Namen Gottes miteinander verbunden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Haus des Krieges – packender Thriller zum Thema Frauen im Dschihad

„Märchenspiegel der Aramesh“ – orientalische Geschichten mit Aktualitätsbezug zu Flüchtlingsschicksalen

Die Autorin und Menschenrechtsaktivistin Barbara Naziri erzählt orientalische Märchen. Die Rahmenhandlung ist das berührende Schicksal eines Mädchens, das dem Krieg im Morgenland entfliehen muss. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Märchenspiegel der Aramesh“ – orientalische Geschichten mit Aktualitätsbezug zu Flüchtlingsschicksalen