Schlagwort-Archive: künstliche Intelligenz

Das unschuldige Ruder – Kurzweilige Urlaubs-Lektüre

Cybernetics gönnen den Menschen in Elisabeth Stiers neustem Buch selbst im Urlaub keine Ruhe. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das unschuldige Ruder – Kurzweilige Urlaubs-Lektüre

Omis Gabe – Das etwas andere Erbe

„Omis Gabe“ ist das neueste Buch des Autors Harald J. Krueger. Der Held der Geschichte ist Niels, ein spröder Programmierer, dessen Leben sich durch das Erbe seiner Oma gravierend ändert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Omis Gabe – Das etwas andere Erbe

Der Musikproduzent – inspirierender Roman befasst sich mit Musik und künstlicher Intelligenz

Ein Musikproduzent hat in Elisabeth Stiers „Der Musikproduzent“ Probleme mit seinen Kunden, aber tanzt auch mit dem Teufel. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Musikproduzent – inspirierender Roman befasst sich mit Musik und künstlicher Intelligenz

Klara und das Geheimnis der Forscherin – Dritter Band der spannenden Schatzentrilogie

Bärbel Strothmann gibt den Lesern in „Klara und das Geheimnis der Forscherin“ endlich Antworten auf ihre brennenden Fragen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Klara und das Geheimnis der Forscherin – Dritter Band der spannenden Schatzentrilogie

Das Ende Gottes – von künstlicher Intelligenz und dem Ende der Menschheit

Jürgen Josef Plautz stellt in seinem Roman „Das Ende Gottes“ die Frage, ob Menschen am Ende nur ein Werkzeug zu einem bestimmten Ziel sind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Ende Gottes – von künstlicher Intelligenz und dem Ende der Menschheit

Rebekkas Erbe – Teil 1: Das Luftschiff – neuer Roman entführt uns in eine spannedne Sci-Fi-Welt

„Rebekkas Erbe“ ist der erste Teil einer neuen Science-Fiction-Reihe des Frankfurter Autors Bernhard Kürzl. Neben Politik und Zukunftsvisionen geht es um eine Reise in unsere Vorgeschichte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Rebekkas Erbe – Teil 1: Das Luftschiff – neuer Roman entführt uns in eine spannedne Sci-Fi-Welt

Humanum Genus – ein fesselnde dystopische Zukunftsvision

Julien Decapos Protagonisten müssen sich in „Humanum Genus“ dem Überlebenskampf in der Natur einer postapokalyptischen Welt stellen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Humanum Genus – ein fesselnde dystopische Zukunftsvision

Mensch 2.0: Die 2. Schöpfung – der lückenlose Anschluss an und die Fortsetzung von Huxley’s „Schöne neue Welt“

Thomas R. Class verfolgt in „Mensch 2.0: Die 2. Schöpfung“ Zukunft und Ende der Menschheit, wie wir sie kennen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mensch 2.0: Die 2. Schöpfung – der lückenlose Anschluss an und die Fortsetzung von Huxley’s „Schöne neue Welt“

Jason – ein hoffnungsvoller Zukunfts-Roman

Wolfgang Grüner beschreibt in „Jason“ eine Reise zum Mars und die Rettung der Menschen durch einen Androiden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Jason – ein hoffnungsvoller Zukunfts-Roman

Mensch 2.0: Die 2. Schöpfung – Gnadenlos konkreter Roman

Thomas R. Class verfolgt in „Mensch 2.0: Die 2. Schöpfung“ Zukunft und Ende der Menschheit, wie wir sie kennen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mensch 2.0: Die 2. Schöpfung – Gnadenlos konkreter Roman