Tag Archives: Kultur

Die Aussteller der diesjährigen Kunstmesse ART INTERNATIONAL ZURICH in Zürich (20.-23. September).

Internationale Messe für zeitgenössische Kunst - Die 20. Ausgabe von ART INTERNATIONAL ZURICH findet vom 20. bis 23. September 2018 in Zürich (Puls 5) statt. Der Ausstellerkatalog ist online.

Alles für die Katz? – eine Zitatensammlung von Lehren und Weisheiten aus den letzten 3000 Jahren

Geza Horvath widmet sich in "Alles für die Katz?" der Wissenschaft, die uns lehrt glücklich und zufrieden zu leben.

Künstliche Intelligenz kann auch Kunst – zu erleben auf der 20. Kunstmesse Zürich, 20-23 September.

Art Zürich-Aussteller im Fokus: Netzkunst durch Künstliche Intelligenz mittels neuronaler Netze. Der DeepDream-Algorithmus von Alex Mordvintsev und Jana Sam erschafft erstaunliche Kunstwerke.

Neues Angebot für Kulturinteressierte der Bundeshauptstadt: Stadtentdecker/in werden!

Raus aus Langweile und Einsamkeit: Mit dem Stadtentdecker-Seminar können vor allem Menschen über 40 Ihre Stadt nochmals neu erleben und Kontakte zu anderen Kulturinteressierten knüpfen.

10 Zugfahrten, 10 Gespräche, 10 Songs – Musik-Album » Zugvögel «

Die Duisburger Musikerin Anke Johannsen beschreitet mit dem Album » Zugvögel « neue Wege in der Kulturlandschaft, um Bewusstsein zu schaffen für den Wert von Kunst und Kultur in unserer Gesellschaft.

10 Zugfahrten, 10 Gespräche, 10 Songs – Musik-Album » Zugvögel «

Die Duisburger Musikerin Anke Johannsen beschreitet mit dem Album » Zugvögel « neue Wege in der Kulturlandschaft, um Bewusstsein zu schaffen für den Wert von Kunst und Kultur in unserer Gesellschaft.

Lachszenen in der Literatur – vom Lachen und Humor in der Literaturgeschichte

Falko Ritter untersucht in "Lachszenen in der Literatur", was Leser zum Lachen bringt und welche Zukunft das Lachen in der Literatur hat.

Aktuelle Koreanische Kunst auf der Rhy Art Fair Basel

Auf der Kunstmesse RHY ART FAIR BASEL präsentiert Gallery Harang, Seoul exklusiv 20 Künstler aus Südkorea.

Kunst aus LKW-Schmutz – OPUS ITINERIS – Werk des Weges in der IHK Köln, 15. Mai 18.30 Uhr

OPUS ITINERIS - Werk des Weges sind Objekte, die aus Schmutz entstehen. Schmutz, der an LKW-Spiegeln klebt. Schmutz, der uber Zeit- und Raumdistanzen Strukturen bildet.

Das Live act Ensemble startet mit dem „Projekt H 68“

Im Rahmen des "Projekt H 68" erarbeit das junge Live act Ensemble mit dem Nachwuchsregisseur Cyrill El Halawany die Uraufführung des Stückes "Harlem Sixty-Eight" von Matthias Schreiner