Tag Archives: Kurzgeschichten

Kleine Leckerbissen für Feinschmecker – Schauriges für den Lesehunger zwischendurch

Die Lesehappen in Stefan Friedmanns Sammlug "Kleine Leckerbissen für Feinschmecker" machen schnell satt und bringen ein wenig Gänsehaut ins Leben der Leser.

Alles ganz normal – kurzweilige Kurzgeschichten

Erhard Kaupp beantwortet in "Alles ganz normal" die ein oder andere Frage, die sich viele Menschen hin und wieder stellen.

Der Gedankenwald – Erzählungen und Poesie befassen sich mit Achtsamkeit

Angela Thormann bringt Lesern in "Der Gedankenwald" auf unterhaltsame Weise Magie und Hoffnung näher.

Die Erlebnisse des Herrn A. – satirische Geschichten über Männer, Frauen und den ewigen Geschlechterstreit

Ein Mann muss sich in Christoph-Maria Liegeners "Die Erlebnisse des Herrn A." mit den zahllosen Irrungen und Wirrungen des Lebens auseinandersetzen.

Drei Geschichten über Gott, Friesland und das Grillen – amüsante Erzählungen rund um den (Un)Sinn des Lebens

Ernst Friedrichsen wirft in "Drei Geschichten über Gott, Friesland und das Grillen" einen Blick auf den Sinn des Lebens.

Gott ist eine schwarze Frau – neue Kurzgeschichten drehen sich um Gott und die Welt

Cornelie Marian erzählt in "Gott ist eine schwarze Frau" einprägsame Geschichten über menschliche Schicksale.

„Mirelle und Jimmy Blitz: Rettungsaktion Hamster“: Ein Kinderbuch als Plädoyer für Zusammenhalt und Toleranz

Der neueste Erzählband von Astrid Schneider über die Abenteuer ihrer Schildkröte Mirelle zeigt auf, dass Solidarität, Gemeinsinn und Akzeptanz von Vielfalt Berge versetzen können.

Mitten im Leben – Kurzgeschichten über die vielseitigen Herausforderungen des Lebens

Wigbert Weingärtner zeigt in "Mitten im Leben", wie kleine Lichtblicke die Dunkelheit immer wieder durchdringen können.

#minimalismus – Lyrik und Geschichten auf den Punkt gebracht

Andreas Bielmeier beweist in "#minimalismus", dass weniger oft viel mehr ist.

So sind wir halt – Gedichte über dich und mich und „andere Leute“

Brigitte Held dichtet in "so sind wir halt" auf moderne Weise über zwischenmenschliche Beziehungen.