Schlagwort-Archive: Lebenskrise

Oulu oder Die Reise ins Ungewisse – mitreißender, literarischer Roadtrip entführt nach Finnland

Ein Reise nach Finnland wird das Leben der Romanhelden in Bernd Schreibers „Oulu oder Die Reise ins Ungewisse“ nachhaltig verändern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Oulu oder Die Reise ins Ungewisse – mitreißender, literarischer Roadtrip entführt nach Finnland

NEUSTART – neuer Thriller erzählt von einem Neubeginn und einer bleischweren Vergangenheit

Nach einem Autounfall wird der Protagonist in Herbert Glasers „NEUSTART“ mit seiner unrühmlichen Vergangenheit konfrontiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für NEUSTART – neuer Thriller erzählt von einem Neubeginn und einer bleischweren Vergangenheit

NEUSTART – von einem Neubeginn und einer bleischweren Vergangenheit

Nach einem Autounfall wird der Protagonist in Herbert Glaser „NEUSTART“ mit seiner unrühmlichen Vergangenheit konfrontiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für NEUSTART – von einem Neubeginn und einer bleischweren Vergangenheit

„Kennen Sie Proust?“ – Roman von Hubert Herzog über die Zerrissenheit des Ichs

In seinem Roman „Kennen Sie Proust?“ fächert Hubert Herzog die emotionale Innenwelt seiner Hauptfigur auf und erzählt die Geschichte eines heftigen Kampfes zwischen Hoffnung und Verzweiflung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für „Kennen Sie Proust?“ – Roman von Hubert Herzog über die Zerrissenheit des Ichs

Zen in der Kunst heil zu werden – eine autobiografische Reise zum eigenen Ich

Manfred Kremer bietet den Lesern in „Zen in der Kunst heil zu werden“ die Möglichkeit, den eigenen Weg zur Heilung zu finden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zen in der Kunst heil zu werden – eine autobiografische Reise zum eigenen Ich

JULIA – AM ENDE EINES TAGES – DUNKEL IST DIE NACHT – Kurzgeschichten über Liebe und Leid

Urs Aebersold zeigt in seinen drei Kurzgeschichten „JULIA – AM ENDE EINES TAGES – DUNKEL IST DIE NACHT“ die dunklen Seiten der menschlichen Seele. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für JULIA – AM ENDE EINES TAGES – DUNKEL IST DIE NACHT – Kurzgeschichten über Liebe und Leid

Das Rotationsprinzip der inneren Kreise – neues Buch beschreibt einen Priester in der Lebenskrise

Wolfgang Schwab erzählt in „Das Rotationsprinzip der inneren Kreise“ von einem Außenseiter und seiner Suche nach dem Sinn im Leben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Rotationsprinzip der inneren Kreise – neues Buch beschreibt einen Priester in der Lebenskrise