Tag Archives: Liebe

Die Kerzen im Himmel – einfühlsamer Ratgeber setzt sich mit dem Sterben auseinander

Patricia Stindt zeigt Lesern in "Die Kerzen im Himmel", wie man Kindern dabei helfen kann, den Tod von geliebten Menschen und Tieren besser zu verarbeiten.

Der Ton des Lebens – ein Entwicklungsroman voller Mystik, Liebe und Musik

Freia Sols junger Held muss in "Der Ton des Lebens" gegen seine eigene Biografie antreten.

Meine Lebensgedichte – neue Lyrik entblättert die schillernden Facetten des Lebens

Hans-Werner Lücker spannt in "Meine Lebensgedichte" einen poetischen Bogen, der sich von der Geburt bis zum Tod spannt.

Neuerscheinung: „Keep calm and save me – Bär und Lisa“ von Bärbel Muschiol im Klarant Verlag

Gefährlich und erotisch - "Keep Calm and Save Me. Bär und Lisa" beinhaltet die komplette "Keep Calm and Save Me" Trilogie sowie exklusives Bonusmaterial.

Neuerscheinung: „Gefährliche Fesseln“ – Band 2 der erotischen Dark Romance Serie von Bärbel Muschiol

Scott Torres, der König von New York, ist bereit, jedes Verbrechen zu begehen, wenn es sein muss, zu töten, um Sophie behalten zu können. Gelingt ihr die Flucht?

Mein Leben mit Luigi – eine schicksalshafte Liebesgeschichte und ein alternativer Reisebegleiter

Amal Blu zeigt in "Mein Leben mit Luigi", welche Probleme in interkulturellen Beziehungen auftauchen können.

Aki Mangdshei – esoterischer, mystischer Roman präsentiert unglaubliche Abenteuer

Eine 18-Jährige besteht in Anna Sterns "Aki Mangdshei" fantastische Herausforderungen in anderen Welten.

Kalt wie der Nebel – ein mitreißender Krimi aus Bremerhaven

Ein Versicherungsdetektiv wird in Alfred Zechs "Kalt wie der Nebel..." während einem dramatischen Fall in die Irre geführt.

Katerherz – neuer Roman inszeniert ein Kaleidoskop aus Liebe, Obsession und Rache

Peter Burkey schickt einen Racheengel in "Katerherz" auf eine zerstörerische Mission.

Flussgespür – Facetten der Erinnerungen in Wort und Bild

Susanne Töpfer legt in der Sammlung "Flussgespür" poetische Texte vor, die so frei und ungezwungen fließen wie das Leben selbst.