Schlagwort-Archive: Lyrik

Wer glaubt’s? – Reime und Gedichte für kleine und große Menschen

„Wer glaubt’s?“ ist ein liebevoll illustriertes Kinderbuch von Edith Schlembach. Eine tolle Sammlung von Reimen zu den unterschiedlichsten Themengebieten zum Vorlesen oder Selbstlesen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wer glaubt’s? – Reime und Gedichte für kleine und große Menschen

traumnähe und atemtanz – Lyrische Sprachsplitter

Josef Ising beweist mit seinem Band „traumnähe und atemtanz“, dass deutsche Poesie auch heute noch ansprechend und unterhaltsam sein kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für traumnähe und atemtanz – Lyrische Sprachsplitter

Wo der Schmerz einen hält und die Hoffnung wächst – Ausdrucksstarke Poesie

„Wo der Schmerz einen hält und die Hoffnung wächst“ ist eine kleine Sammlung autobiografischer Gedichte der jungen Autorin Johanna Sophie. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wo der Schmerz einen hält und die Hoffnung wächst – Ausdrucksstarke Poesie

keine stütze als das entzücken – Neue Gedichte von Ulaila

Nach einer längeren Schaffenspause veröffentlicht die unter dem Pseudonym Ulaila schreibende Autorin mit „keine stütze als das entzücken“ ihre neusten Gedichte in Buchform. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für keine stütze als das entzücken – Neue Gedichte von Ulaila

Bunte Bilder dieser Wirklichkeit – Gedichte so bunt wie das Leben

Tassilo Leitherer malt in „Bunte Bilder dieser Wirklichkeit“ mit seinen Worten ein Bild der Welt um uns herum. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bunte Bilder dieser Wirklichkeit – Gedichte so bunt wie das Leben

Seelenpoesie – Worte, die das Herz berühren

„Seelenpoesie“ ist eine Sammlung sensibler und tiefgründiger Gedichte der Autorin Alexandra Thoese. In den Versen beschreibt sie die tiefen und stimmungsgeladenen Zustände der menschlichen Seele. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Seelenpoesie – Worte, die das Herz berühren

Frühes Später – Nachdenkliche Gedichte

Sabine Kreter betrachtet in „Frühes Später“ nicht nur die großen Fragen des Lebens, sondern die kleinen, aber feinen Augenblicke. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Frühes Später – Nachdenkliche Gedichte

Rosenkranz-Sonette – Neue Inspirationen für eine alte Meditation

In ihrem Buch „Rosenkranz-Sonette“ erläutert die Autorin Claudia Sperlich die 33 Sonette des Rosenkranzes. Dabei räumt sie mit Vorurteilen auf und macht das Gebet einer breiten Zielgruppe zugänglich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rosenkranz-Sonette – Neue Inspirationen für eine alte Meditation

Boot über tiefen Wassern – Lyrik aus den Wechselfällen des Lebens

Franz Krejs berührt mit seinem Gedichtband „Boot über tiefen Wassern“ die Tiefe des Lebens. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Boot über tiefen Wassern – Lyrik aus den Wechselfällen des Lebens

Täter des Worts – Poetry ugandischer Frauen

Xenia Hügel entführt die Leser in das Leben von Frauen einer faszinierenden Kultur. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Täter des Worts – Poetry ugandischer Frauen