Tag Archives: Lyrik

Ich halte Wörter in der Hand!

Katharina Konrader veröffentlicht mit zwölf Jahren ihren ersten Lyrikband

#minimalismus – Lyrik und Geschichten auf den Punkt gebracht

Andreas Bielmeier beweist in "#minimalismus", dass weniger oft viel mehr ist.

Pfirsich und Graffiti – Gedichte und Aquarelle

Dorothee Hövel-Kleibrink verarbeitet in "Pfirsich und Graffiti" Alltägliches und Surreales.

Aphorismen – Gedichte und Photographien aus drei Jahrzehnten

Wolfram Kühl geht in "Aphorismen" ungewohnte Wege, um die Leser zum Nachdenken zu bringen.

Gedichte – Berührende Gedichte über Liebe, Mut und die Zukunft

Marietta Ivanko begleitet Leser mit ihrer Sammlung "Gedichte" durch ihr Leben.

Endzeit – neuer Gedichtband präsentiert dystopische Lyrik vor

Betty Quast erzählt mit ihrer gesellschaftskritischen Lyrik in "Endzeit" eine ganz besondere (Meta-)Geschichte.

Gedichte in verschiedenen Schattierungen – ein unterhaltsamer, literarischer Pausenfüller

Undine Leverkuehn unterhält die Leser mit Rätseln und Lyrik in "Gedichte in verschiedenen Schattierungen" und bringt dabei gehörig die Köpfe zum Rauchen.

Ein Blick – harmonische Lyrik lädt zum Entspannen ein

Stephan von Spalden lädt die Leser in "Ein Blick" auf einen literarischen Kurzurlaub ein.

Das Echo der Orchideen – kontemporäre Lyrik

Jesco Daugird dichtet in "Das Echo der Orchideen" über Berlin und mehr.

Von den kleinen Dingen im Leben- anregende Geschichten und Gedichte aus dem Leben

Die kleinen Dinge werden in Eva Schumachers "Von den kleinen Dingen im Leben" zu den Stars des Lebens.