Tag Archives: Meditation

DEN WIND FÄCHELN – der erste westliche und weibliche Kommentar zum Genjokoan

Evi Gemmon Ketterer stellt den Lesern in "DEN WIND FÄCHELN" ein japanisches Lehrgedicht aus dem 12. Jahrhundert vor.

Konzert für Meditation und Entspannung im Konzertsaal der Universität der Künste Berlin, 30. Juni 2018, 19:30

"Don't analyze. Listen with your heart and not with your intellect." Sri Swamiji Der weltbekannte indische Musiker Sri Ganapathy Sachchidananda Swamiji ist mit seinem Ensemble zu Gast in Berlin.

Ein Hauch von Ewigkeit – spiritueller Bestseller sorgt für Balsam für die Seele

Seit Dezember 2017 steht Hans-Dieter Kreuzhofs Buch "Ein Hauch von Ewigkeit - Gedanken, Gedichte, Gebete" unangefochten auf Platz 1 der Bestsellerliste Lyrik, Religion und Spiritualität bei Amazon.

Die Unendlichkeit des Augenblicks – spirituelle Gedichte zelebrieren das Carpe Diem

Maike Stüven erinnert die Leser in "Die Unendlichkeit des Augenblicks" an die Schönheit des Momentes.

Schönheit der Gefühle: Poesie der Entspannung und inneren Einkehr

Ein Buch mit Reimen und Gedichten von der Yogalehrerin Theresia Werner. Gefühlvolle Poesie soll den Leser/innen Entspannung und inneren Gelassenheit vermitteln.

Samuel – ein Wegweiser für das 21. Jahrhundert

Morija David zeigt ihren Lesern in "Samuel" auf, wie wir Sinn aus aktuellen Problemen gewinnen können.

Ein Weg zum bewussten Sein – aktuelles Sachbuch, das Religion und Wissenschaft verbindet

Matthias Loderbauer will Lesern in "Ein Weg zum bewussten Sein" zeigen, dass die Bibel und die Wissenschaft im Grunde genommen das Gleiche aussagen.

Formlosigkeit. Der Weg – Anleitung zur Wahrheit und zum Leben

David Kiser zeigt in seinem Buch "Formlosigkeit. Der Weg" Möglichkeiten, wie man als christlicher Mensch sein Denken und Handeln positiver gestalten kann.

Buddha ist, wer trotzdem lacht – buddhistische Lebenshilfe mit reichlich Humor gepfeffert

Karin Burschik zeigt in "Buddha ist, wer trotzdem lacht", was für ein Typ dieser "Buddha" eigentlich war und was wir von ihm und seinen Lehren heute lernen können.

Grenzgänge – Bewegende Gedichte und Texte über Religion, das Leben und schwierige Zeiten

Edmund Bäuerles "Grenzgänge" lässt Leser in biblischen Texten Trost und Lebenshilfe finden.