Tag Archives: München

Türkischer Winter – ein dramatischer Polit-Krimi

Jürgen W. Roos erzählt in "Türkischer Winter" die Geschichte einer Flucht aus der Türkei.

MIXCON 2019 Made for Music

Europas Musik-Industrie trifft sich am 1. und 2. März in München. 70 Speaker aus 7 Ländern, 600qm Ausstellungsfläche

Auch Mörder tragen Robe – Ein Münchenkrimi: Tatsachenthriller über kriminelle Vorgänge um eine Bildersammlung

In seinem neuesten Regionalkrimi erzählt Thomas Schmidt die Geschichte rund um eine Bildersammlung, die mit unsauberen Methoden erstanden wurde. Der Roman beruht auf tatsächlichen Ereignissen.

Und ich lebe doch – eine bewegende Autobiografie eines Nachkriegskindes

Isabell Werner zeigt in "Und ich lebe doch", wie man es auch ohne familiären Rückhalt schaffen kann, sich ein Quäntchen Glück zu erobern.

Action People! ONE BAND – DIFFERENT NATIONS – GOOD MUSIC FOR A UNITED WORLD

Action People - eine junge Band die Vielfältigkeit nicht nur lebt, sondern die Unterschiede synergisch akustisch erblühen lässt!

„Lord of the flies“ spielt heute im Münchener Untergrund

Das Buch "Mauszeiten" von Boris Schneider - schonungslose Darstellung einer sozialdarwinistischen Gesellschaft im 21. Jahrhundert!

Sodexo baut Kita-Trägerschaft in Deutschland aus – frühkindliche Förderung im Fokus

Der Multi-Dienstleister Sodexo eröffnet seine zweite Kita in Deutschland. In der neuen Kinderkrippe "Kids Attitude" im Münchener Stadtteil Riem finden 36 Kinder Geborgenheit und pädagogische Betreuung

Lichtdesigner Otto Sprencz auf der Handwerk & Design

Edles und Exklusives aus dem Handwerk präsertiert Lichtdesigner Otto Sprencz bis zum 13. März 2018 auf der "Handwerk & Design" in München.

Auf nächtlichem Pfad – Ein Alpenkrimi: Regionalroman von Thomas Schmidt

Die Tatorte des Regiokrimis von Thomas Schmidts liegen in Tirol, in München und im Allgäu. Der illegale Antiquitätenhandel und die Umtriebe der Antiquitätenmafia liefern den spannenden Stoff.

Sindbads achte Reise – eine etwas andere, moderne Version der Reisen von Sindbad, dem Seefahrer

Ein Taxifahrer verwandelt in G. S. Weidenburgs "Sindbads achte Reise" seinen Alltag in eine fantasievolle, alternative Realität.