Tag Archives: Musik

Neue Nachbarn – eine wilde Achterbahn der Gefühle

Der neue Roman von Philipp Ruhland, "Neue Nachbarn", stellt die Frage, ob es im Spiel der Liebe auch Verlierer gibt.

NOSALTRES – per un món millor – Träume von idealen Gesellschaften und mehr

In LaBGC und Promosaiks "NOSALTRES - per un món millor" kommen Menschen aus unterschiedlichen Kulturen und Religionen zu Wort.

Der vergessene König des Blues, Tampa Red – eine Hommage an eine vergessene Blueslegende

Richard Koechli erschafft in seiner aktuellen Musikerbiografie "Der vergessene König des Blues - Tampa Red" dem vergessenen König des Blues ein fesselndes Denkmal.

Die Duette in Mozarts Opern – besondere Musik mit dem Zauberflöten Quartett

Die bekanntesten Opernarien von Wolfgang Amadeus Mozart auf eine Liste von 10 zu reduzieren war schon gar nicht so einfach. Hier kommt jetzt unsere Favoritenliste mit 10 Duetten aus Mozarts Opern.

2. Reihe rechts. Gleich neben dem Drummer – Erinnerungen eines Rock ’n‘ Roll-Bassisten

Ralf Thains legt für alle Musikliebhaber mit "2. Reihe rechts. Gleich neben dem Drummer" eine Hommage an die Musik seiner Zeit vor.

Rock & Roll Magic – inszeniert eine Fantasywelt voller schwarzer Magie, Musik und ganz viel Liebe

In der unterhaltsamen, musikalischen Fantasywelt von "Rock & Roll Magic" lässt Michaela Basner nicht nur Menschen, sondern auch Tiere zu Wort kommen - aber vor allem die Musik sprechen.

Wolfgang Amadeus Mozart wird 261 – das Zauberflöten Quartett feiert wieder seinen Geburtstag

Wie jedes Jahr zum Geburtstag von Wolfgang Amadeus Mozart, feiert das Zauberflöten Quartett wieder ein kleines Fest und heuer auch wieder ein neues Programm mit Opernschnappschüssen.

Das Zauberflöten Quartett präsentiert „Love me Amadeus“, das neue Opernschnappschuss – Programm 2017

Rechtzeitig zu Mozarts Geburtstag am 27. Januar heißt es beim Zauberflöten Quartett "Love me Amadeus". So ist der Titel des neuen abendfüllenden Programms mit weiteren heiteren Opernschnappschüssen.

Buchvorstellung: Als der Beat das Ruhrgebiet elektrisierte. Die Geschichte einer Liebe.

Ralf Thains zweiter Roman ist eine Hommage an den rauen Beat-Ruhrpott.

Der Mann, der unter der Brücke saß und Handharmonika spielte – sensibel erzählter Roman über gebrochene Herzen

Manfred Liedtkes Charaktere lernen in "Der Mann, der unter der Brücke saß und Handharmonika spielte", dass Worte und Taten sowohl schmerzen als auch heilen können.