Schlagwort-Archive: NS-Zeit

Das Foto – ein multiperspektivischer Generationenroman

Elva Schevemann erzählt in „Das Foto“ die Geschichte einer Familie im Schatten des zweiten Weltkrieges. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Foto – ein multiperspektivischer Generationenroman

„Die seelischen Trümmer zu beseitigen – das ist Aufgabe der Enkel“

In ihrem Debütroman „Das Foto“ erzählt Elva Schevemann die berührende Geschichte
einer deutschen Familie im langen Schatten des Zweiten Weltkriegs. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Die seelischen Trümmer zu beseitigen – das ist Aufgabe der Enkel“

Humboldtstraße Zwei – Familienroman über die Leiden von Krieg und den Verlust von Heimat

Harald Gesterkamp erzählt durch das Kriegstagebuch einer Mutter in „Humboldtstraße Zwei“ eine bewegende Geschichte über eine deutsche Familie. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Humboldtstraße Zwei – Familienroman über die Leiden von Krieg und den Verlust von Heimat