Schlagwort-Archive: Nutztierhaltung

Tierrechtler stören Eröffnungsrundgang der Grünen Woche in Berlin und fordern mehr Rechte für Tiere sowie die

Heute störten 4 Aktivisten des Deutschen Tierschutzbüros -wie auch schon in den letzten Jahren- den Presserundgang zur Eröffnung der Grünen Woche in Berlin. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Tierrechtler stören Eröffnungsrundgang der Grünen Woche in Berlin und fordern mehr Rechte für Tiere sowie die

Pressetermin am 16.03.2017: Schweine plakatieren „Neue Bauernregeln“ in München – Innenstadt wird zum Tatort

Nach dem Auftakt der Vorstellung der vom Bundesumweltministerium (BUMB) adaptierten Kampagne der „Neuen Bauernregeln“ in Berlin, stellt das Deutsche Tierschutzbüro diese nun bundesweit vor. Weiterlesen

Veröffentlicht unter NGO | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Pressetermin am 16.03.2017: Schweine plakatieren „Neue Bauernregeln“ in München – Innenstadt wird zum Tatort

Kampagne „LIDL verschont nicht“ – Plakatwagen zum Thema Massentierhaltung kommt nach Bremen

Viele Verbraucher wissen nicht unter welchen tierquälerischen Bedingungen die Fleisch- und Wurstwaren in der Kühltheke entstanden sind. Darüber informiert das Deutsche Tierschutzbüro Kunden von LIDL. Weiterlesen

Veröffentlicht unter NGO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kampagne „LIDL verschont nicht“ – Plakatwagen zum Thema Massentierhaltung kommt nach Bremen

„LIDL verschont nicht“ Plakatwagen zum Thema Massentierhaltung am 27.09.16 in Hagen

Schon mit einem tierleidfreien Abendessen in der Woche in Deutschlands Haushalten könnte 175 Millionen Tieren der Weg zur Schlachtbank erspart bleiben. Darüber informiert das Deutsche Tierschutzbüro. Weiterlesen

Veröffentlicht unter NGO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „LIDL verschont nicht“ Plakatwagen zum Thema Massentierhaltung am 27.09.16 in Hagen

„LIDL verschont nicht“ Plakatwagen in Berlin-Gesundbrunnen – Pressetermin am 13.09. vor LIDL-Filiale

Im Laufe des Jahres fährt der Plakatwagen bundesweit LIDL-Filialen in allen 77 Großstädten an und informiert Passanten und Kunden über Massentierhaltung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter NGO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „LIDL verschont nicht“ Plakatwagen in Berlin-Gesundbrunnen – Pressetermin am 13.09. vor LIDL-Filiale

06.04. Demo vor der LIDL Filiale in Münster – Plakatwagen vom Dt. Tierschutzbüro kommt: „LIDL verschont nicht“

Kaum ein anderer Lebensmittelhändler verkauft so viel Fleisch aus der Massentierhaltung und hat so wenige tierleidfreie Alternativen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 06.04. Demo vor der LIDL Filiale in Münster – Plakatwagen vom Dt. Tierschutzbüro kommt: „LIDL verschont nicht“

Plakatwagen kommt nach Osnabrück: „LIDL verschont nicht“ – 07.04. Aktion vor der LIDL in Osnabrück

Jeder Mensch hat es beim Einkaufen in der Hand, ob er Tierleid unterstützt oder nicht. Schon mit einem tierleidfreien Abendessen in der Woche in Deutschlands Haushalten könnte 175 Millionen Tieren der Weiterlesen

Veröffentlicht unter NGO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Plakatwagen kommt nach Osnabrück: „LIDL verschont nicht“ – 07.04. Aktion vor der LIDL in Osnabrück

Plakatwagen kommt nach Potsdam: „LIDL verschont nicht“ – 23.03.+ 24.03 Aktion vor der LIDL Filiale in Potsdam

Aus unserer Sicht tragen Discounter wie LIDL einen sehr großen Beitrag dazu bei, dass Tiere gequält werden. Kaum ein anderer Lebensmittelhändler verkauft so viel Fleisch aus der Massentierhaltung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter NGO | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Plakatwagen kommt nach Potsdam: „LIDL verschont nicht“ – 23.03.+ 24.03 Aktion vor der LIDL Filiale in Potsdam

Schweinehochhaus knickt ein: Aufnahmen von brutaler Ferkelverladung dürfen weiterhin gezeigt werden

Vor wenigen Monaten hat das Deutsche Tierschutzbüro Bildaufnahmen veröffentlicht, mit denen die tierquälerische Haltung und Verladung von Ferkeln im so genannten Schweinehochhaus dokumentiert wurden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter NGO | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schweinehochhaus knickt ein: Aufnahmen von brutaler Ferkelverladung dürfen weiterhin gezeigt werden

Landtag bestätigt: Massive Missstände im Schweinehochhaus festgestellt

Das Deutsche Tierschutzbüro e.V. sieht sich in seiner Forderung nach einer Schließung des Schweinehochhauses bestätigt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter NGO | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Landtag bestätigt: Massive Missstände im Schweinehochhaus festgestellt