Schlagwort-Archive: Psychologie

Liebe, Tod & Depressionen – ein Hamburger Psycho-Krimi

Auch der zweite Roman von Torsten Adamski ist in Hamburg angesiedelt. Und wieder spielt ein Elefant eine Rolle. Der Protagonist ist aber Niko, dessen Frau plötzlich verschwindet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Liebe, Tod & Depressionen – ein Hamburger Psycho-Krimi

Stimmen in mir – ein spiritueller Krimi entführt zu allerlei Katastrophen

Kann ein schüchterner, junger Mann in dem Roman „Stimmen in mir“ von Peter Portus durch seine mentalen Fähigkeiten eine Katastrophe verhindern? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stimmen in mir – ein spiritueller Krimi entführt zu allerlei Katastrophen

Homo sapiens sapiens sapiens – eine globale Erkundungsreise

Ernst Stürmer setzt sich in „Homo sapiens sapiens sapiens“ mit der Weisheit der Völker auseinander. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Homo sapiens sapiens sapiens – eine globale Erkundungsreise

Komfortzone – ein experimenteller Roman

Anarchie trifft Liebeslust trifft Sinnsuche trifft Realität! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Komfortzone – ein experimenteller Roman

Der Herr des Hügels – eine Erzählung zweier Individuationsprozesse

Sonja Angela Vilela schildert in „Der Herr des Hügels“ die inneren Kämpfe von zwei Personen auf ergreifende Weise. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Herr des Hügels – eine Erzählung zweier Individuationsprozesse

Die dunkle Seite des Eisbären – eine kleine Geschichte erzählt von Manipulation und Freiheit

Eine Journalistin wird in Bernadette Reiskopfs „Die dunkle Seite des Eisbären“ auf eine Recherche-Mission der seltsamen Art geschickt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die dunkle Seite des Eisbären – eine kleine Geschichte erzählt von Manipulation und Freiheit

Die Verleugnung – ein Drehbuchautor und der lange Arm einer zerstörten Liebe

Gregor Bähr stellt in seinem neuen Werk „Die Verleugnung“ die späten Folgen einer abgebrochenen Liebesbeziehung vor einer filmreifen Kulisse vor. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Verleugnung – ein Drehbuchautor und der lange Arm einer zerstörten Liebe

Komfortzone – ein gesellschaftskritischer Entwicklungsroman in ungewöhnlicher Form

Robin Beckers Held stolpert in „Komfortzone“ in zahllose komische, skurrile, erotische aber auch zunehmend gefährliche Situationen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Komfortzone – ein gesellschaftskritischer Entwicklungsroman in ungewöhnlicher Form

Kluge, erfolgreiche und glückliche Lebenskunst – 4000 Aphorismen zu 21 Wissensgebieten

Karl Wimmers Buch „Kluge, erfolgreiche und glückliche Lebenskunst“ ist eine wahre Fundgrube für vielfältige Gegebenheiten, zeitlos, einfühlsam, aber auch wetternd. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kluge, erfolgreiche und glückliche Lebenskunst – 4000 Aphorismen zu 21 Wissensgebieten

Liebe mit Siegel – eine literarische, romantische Reise in die komplexe Welt der menschlichen Psyche

Toni Field erzählt in „Liebe mit Siegel“ die Geschichte einer jungen Psychologin, die den Mut aufbringt, ihre schützende Unnahbarkeit aufzugeben und ihren Gefühlen zu folgen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Liebe mit Siegel – eine literarische, romantische Reise in die komplexe Welt der menschlichen Psyche