Schlagwort-Archive: RAF

Zum Weltseniorentag am 01.10.2019 „Senioren – Fit wie ein Turnschuh, 68er und Blumenkinder im Ruhestand“

68er Rebellengeneration geht in Rente

50 Jahre deutsche Geschichte im Wandel. Alte Erinnerungen leben auf, neues Wissen kommt hinzu, ein Blick in die Zukunft wird gewagt. Nicht nur für Senioren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zum Weltseniorentag am 01.10.2019 „Senioren – Fit wie ein Turnschuh, 68er und Blumenkinder im Ruhestand“

Damit wir leben können – spannender Roman erzählt von der Suche nach Freiheit

Anne Leon Biedermann wirft in „Damit wir leben können“ ein Schlaglicht auf eine frühe Phase des radikallinken westdeutschen Widerstands der 1980er und frühen 90er Jahre. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Damit wir leben können – spannender Roman erzählt von der Suche nach Freiheit

Damit wir leben können – der Bericht über eine Schlacht für Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit

Drei Freunde greifen in Anne Leon Biedermanns „Damit wir leben können“ nach Sternen, die andere Generationen bereits verloren haben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Damit wir leben können – der Bericht über eine Schlacht für Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit

Kopfsteinpflaster Susannenstraße – Geschichten und Geschichte einer Straße im Hamburger Schanzenviertel

Martin Musiol berichtet in „Kopfsteinpflaster Susannenstraße“ über Ereignisse und Persönlichkeiten, die über 200 Jahre lang das Hamburger Viertel prägten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kopfsteinpflaster Susannenstraße – Geschichten und Geschichte einer Straße im Hamburger Schanzenviertel

Erben der Nazis – erschütterndes Zeitzeugenbericht zeigt Umgang der Justiz mit ehemaligen Nationalsozialisten

Manfred Auer schildert in seinem Werk „Erben der Nazis“ autobiographische Beobachtungen eines Zeitzeugen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Erben der Nazis – erschütterndes Zeitzeugenbericht zeigt Umgang der Justiz mit ehemaligen Nationalsozialisten

Ärztin der Dritten Linie – neuer Krimi im RAF-Milieu über eine großangelegte Verschwörung

„Die Ärztin der Dritten Linie“ von René Antoine Fayette entführt den Leser in ein von Morden und Terror gepflasterte RAF-Vergangenheit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ärztin der Dritten Linie – neuer Krimi im RAF-Milieu über eine großangelegte Verschwörung

Die Ärztin der Dritten Linie – ein Krimi im RAF-Milieu zeigt eine gigantische Verschwörung

„Die Ärztin der Dritten Linie“ von René Antoine Fayette entführt den Leser in ein von Morden und Terror gepflasterte RAF-Vergangenheit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Ärztin der Dritten Linie – ein Krimi im RAF-Milieu zeigt eine gigantische Verschwörung