Tag Archives: Religion

Die ewige Seligkeit – neue Lyrik im Stil von Busch und Roth

Heribert Steger gibt Liebhabern von Klassikern in "Die ewige Seligkeit" poetischen Nachschub.

Die Frau des Ochsen – ein humorvolles, aber auch kritisches Buch diskutiert die historische Rolle von Frauen

Rolf Dieter Kaufmann und Reinhard Gailhofer untersuchen in "Die Frau des Ochsen" die unterschiedlichen Perspektiven verschiedenen Religionen auf die Rolle der Frau.

Die ewige Seligkeit – Gedichte im Stil von Busch und Roth

Heribert Steger gibt Liebhabern von Klassikern in "Die ewige Seligkeit" poetischen Nachschub.

Ein Hauch von Ewigkeit – spiritueller Bestseller sorgt für Balsam für die Seele

Seit Dezember 2017 steht Hans-Dieter Kreuzhofs Buch "Ein Hauch von Ewigkeit - Gedanken, Gedichte, Gebete" unangefochten auf Platz 1 der Bestsellerliste Lyrik, Religion und Spiritualität bei Amazon.

Wolfgang Pfüller o Ein Gott – eine Religion – eine Menschheit

In Zeiten eines weit verbreiteten religiösen Fundamentalismus und Fanatismus ist das Bahaitum als eine Religion des Ausgleichs, ...

Islam, die verkannte Weltreligion – Aufklärung über den Islam

Ecevit Polat erklärt in "Islam - Die verkannte Weltreligion", was der Koran wirklich aussagt und welche Bedeutung die Religion wirklich hat.

Abseits von Himmel und Sünde – eine Hommage an den evolutionären Humanismus

Sascha Fiek diskutiert in "Abseits von Himmel und Sünde", ob Religion und Götter im Widerspruch zur Menschlichkeit stehen.

Beten kostet nichts, Beten lassen kostet Milliarden – eine Sammlung gesellschaftskritischer Plakate

Rolf Dieter Kaufmann zeigt in "Beten kostet nichts - Beten lassen kostet Milliarden", dass Religion und Politik oft voller absurder Widersprüche stecken.

Tagungsband zum Symposion Dürnstein 2017 – Rückblick auf einen regen, internationalen Austausch

Philosophie, Religion und Politik finden in "Tagungsband zum Symposion Dürnstein 2017" von der NÖ Forschungs- und Bildungsges.m.b.H. (NFB) Donau-Universität Krems einen gemeinsamen Nenner.

Blüte des Zweifels – ein Streifzug durch das menschliche Leben

Marc Sieberg fordert in "Blüte des Zweifels" das gedankliche Engagement der Leser heraus.